Mega-Überraschung

Pietro Lombardi überrascht „Love Island“-Kandidaten und macht das, was er am besten kann

Giovanni Zarrella (l) und Pietro Lombardi im Innenhof von Schloss Klaffenbach auf der Bühne.
+
Pietro Lombardi war bei „Love Island“ zu sehen – jetzt ist auch klar, welche Rolle er in der RTL2-Show übernahm. (Archivbild)

Pietro Lombardi und „Love Island“ gehören mittlerweile einfach zusammen. Der Sänger ist ein Riesenfan der Show und die Kandidaten spätestens jetzt auch von ihm.

Köln/Teneriffa – Tagelang spannte Pietro Lombardi* seine Fans auf die Folter, schlich im Umfeld der Villa auf Teneriffa herum. Was hat der Sänger mit „Love Island“ zu tun? Dass er nicht als Granate in die Show, von der er großer Fan ist, einziehen würde, war das einzige, was Pietro klarstellte.

Am Mittwoch sendete RTL2 die 100. Folge von „Love Island“ und bei dieser Gelegenheit sollte dann endlich das große Geheimnis um Pietro Lombardi gelüftet werden. Als Pietro Lombardi, die Kandidaten von „Love Island“ überraschte, rasteten diese regelrecht aus*, berichtet 24RHEIN*. *24RHEIN ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare