Legendäre Roman-Heldin

So sieht Pippi Langstrumpf heute aus: Hätten Sie die Schauspielerin noch erkannt?

Pippi Langstrumpf ist für viele die Heldin ihrer Kindheit. Das Schlitzohr mit den roten Zöpfen kennt jeder. Aber würden Sie die Schauspielerin noch erkennen?

  • Roman-Figur Pippi Langstrumpf begeisterte und begeistert noch heute unzählige Kinder. 
  • Die Bücher von Astrid Lindgren wurden mit Inger Nilsson verfilmt.
  • So sieht die Pippi-Langstrumpf-Darstellerin heute aus.

München - Pippilotta Viktualia Rollgardina Pfefferminz Efraimstochter Langstrumpf. An ihren vollen Namen können sich wohl die meisten kaum noch erinnern. Aber Pippi Langstrumpf ist wirklich jedem ein Begriff. Die eigensinnige Heldin aus den Büchern von Astrid Lindgren ist für viele die große Fantasie-Heldin ihrer Kindheit.

Pippi Langstrumpf: An ihren Markenzeichen erkennt man die Lindgren-Heldin sofort 

Der rote Schopf und die abstehenden Zöpfe tauchen noch heute auf fast jedem (Kinder-)Fasching auf. Auf Äffchen (Herr Nilsson) und Pferd (Kleiner Onkel) verzichten die meisten bei ihrer Verkleidung zum Glück aber. Auch eine Elefanten-Kuh sowie einen Papagei hatte sie in den Büchern und Filmen als Haustiere. Zu den Film-Tieren gab es aber leider im vergangenen Jahr traurige Neuigkeiten.

Pippi Langstrumpf: Schauspielerin Inger Nilsson gab dem Bücher-Schlitzohr ein Gesicht

Die drei Pippi-Langstrumpf-Romane aus der Feder der legendären schwedischen Autorin Astrid Lindgren wurden Ende der Sechzigerjahre verfilmt. In drei eigenständigen Kino-Streifen sowie einer groß angelegten TV-Serie bekam das Mädchen aus der Villa Kunterbunt ein Gesicht. Nämlich das von Inger Nilsson

Die Schwedin verkörperte das Roman-Schlitzohr vier Jahre lang. Andere Darstellerinnen wie Viveca Serlachius (Film von 1949), Gina Gillespie (Film von 1961) oder Tami Erin (Film von 1991) haben nie so viel Aufmerksamkeit als Pippi Langstrumpf erlangt, wie Inger Nilsson

Inger Nilsson als Pippi Langstrumpf: Sie ist das berühmte Gesicht der Lindgren-Heldin.

Ein fröhliches, schelmisches Lachen, blitzende Augen und die unverwechselbaren, feuerroten Haare. So kennt man Pippi Langstrumpf und genauso verkörperte Inger Nilsson die Roman-Figur von 1969 bis 1973 in Film und Fernsehen. 

Die Schauspielerin wurde am 4. Mai 1959 im schwedischen Kisa geboren, feierte also unlängst ihren 61. Geburtstag. Im deutschen TV war sie danach noch zweimal zu sehen, ansonsten begleitete sie zahlreiche schwedische Produktionen. 2007 spielte sie in der deutsch-schwedischen Krimiserie „Der Kommissar und das Meer“. Zuvor war sie 1999 Protagonist der ZDF-Dokureihe „37 Grad: Ich war Pippi Langstrumpf - Ein Kinderstar ist groß geworden“. Film-Partnerin Maria Persson konnte ihre Karriere leider nicht so erfolgreich weiter bestreiten. Die Annika-Darstellerin lebt verarmt auf Mallorca.

Pippi Langstrumpf heute: Hätten Sie Schauspielerin Inger Nilsson direkt erkannt?

Heute sind ihre Haare blond und die Sommersprossen verblasst. Aber das Funkeln in den Augen hat Nilsson nicht verloren. Hätten Sie das einstige Schlitzohr noch erkannt?

Sie war Pippi Langstrumpf: So sieht Schauspielerin Inger Nilsson heute aus.

Bei so viel Nostalgie schießt sicherlich so manchem das berühmte Pippi-Langstrumpf-Lied in den Kopf. Doch um die eingängigen Verse entbrannte ein Rechtsstreit. Vielleicht darf das Lied bald nicht mehr gespielt werden.

Derweil überrascht der Synchronsprecher von Disney-Charakter „Goofy“ die Zeichentrick-Fans. Er widerspricht dem, woran wohl alle in ihrer Kindheit geglaubt haben.

Zum 80. Geburtstag von Rainer Langhans: So sieht Uschi Obermaier inzwischen aus. Und wie lebt die ehemalige TV-Richterin Barbara Salesch heute? das hat sie einem dpa-Reporter verraten.:

moe

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa / -

Auch interessant

Meistgelesen

Sophia Thiel trainiert wieder - so sieht Sportidol aus Rosenheim aktuell aus
Sophia Thiel trainiert wieder - so sieht Sportidol aus Rosenheim aktuell aus
Mehr als 12.000 Flamingo-Küken in Südfrankreich geschlüpft
Mehr als 12.000 Flamingo-Küken in Südfrankreich geschlüpft
Spaniens Regierung: Altkönig Juan Carlos ist nicht geflohen
Spaniens Regierung: Altkönig Juan Carlos ist nicht geflohen
GNTM 2021: BMI-Knaller neben Mager-Tussis - heftige Veränderungen sollen Kandidaten anlocken
GNTM 2021: BMI-Knaller neben Mager-Tussis - heftige Veränderungen sollen Kandidaten anlocken

Kommentare