1. tz
  2. Stars

„Niveaulos“: Fans zerreißen Amira Pocher zum 30. Geburtstag in Stücke

Erstellt:

Kommentare

Amira Pocher feierte gerade ihren 30. Geburtstag. Ein Geburtstags-Post führte zu vielen bösen Fan-Kommentaren. Die Follower schimpften auf die Moderatorin.

Köln - Amira Pocher feierte am 28. September 2022 ihren dreißigsten Geburtstag. Das feierte die Moderatorin ausgelassen mit ihrem Mann Oliver Pocher (44), gab auf Instagram Einblicke in ihre Sause. Auch tz.de gratulierte per Facebook – die Fans zeigten sich jedoch wenig begeistert.

Amira Pocher feierte ihren 30. Geburtstag

Oliver Pocher überreichte seiner Frau zum runden Geburtstag eine Torte mit Wunderkerzen, dafür gabs einen dicken Kuss. Pocher schreibt an seine Amira: „Nur das Beste zum Geburtstag und ich liebe es, wenn du vor Rührung weinst! Vielleicht bekomme ich es noch das ein oder andere Mal in deinem Leben hin.“ 

Fotocollage: Amira Pocher und Facebook-Kommentare
Amira Pocher bekommt zum Geburtstag fiese Kommentare. © IMAGO/Horst Galuschka und Screenshots Facebook

Mit einem Bild der Moderatorin und Visagistin und einem „Happy Birthday Amira Pocher“ gratulierte auch tz.de via Facebook. Die Facebook-Fans hatten aber nicht nur warme Worte übrig, viele zerpflückten das Geburtstagskind regelrecht. „Keine Frau, der man zum Geburtstag gratulieren muss, ihr Verhalten ist mittlerweile genauso niveaulos wie das Verhalten ihres Mannes“, hieß es in einem Kommentar darunter beispielsweise, der schon über 4000 Likes bekommen hat.

„Nerven nur noch“: Fans zerreißen Amira Pocher unter Geburtstags-Post

Aber damit nicht genug: „Wie man freiwillig den Namen Pocher annehmen kann“, fragt sich jemand der über 2500 Kommentierenden. Oder „Die Pochers nerven nur noch“ und „Warum sollte ich so einer Person zum Geburtstag gratulieren? Ich kenne die nur aus negativen Schlagzeilen!“, heißt es unter dem Post. Mehrere Follower bemängeln einen „unschönen Charakter“.

Einige Personen gratulieren Amira Pocher aber auch ganz normal, schicken Wünsche und loben, wie hübsch sie sei. Amira Pocher scheint die Fans zu spalten. Sie selbst sagt aber auf Instagram zu ihrem Geburtstag: „Ich bin glücklicher denn je. Ich bin so unfassbar dankbar. Das hatte ich noch nie, dass ich so krass überwältigt war und so glücklich und so voller Liebe“.

Wer ist Amira Pocher?

Amira Pocher ist seit 2016 mit Oliver Pocher zusammen, sie ist gelernte Visagistin und kommt gebürtig aus Klagenfurt am Wörthersee in Österreich. 2019 heirateten Oliver und Amira, haben heute zwei Söhne (3 und 2 Jahre alt). Kennengelernt hatte Amira den Comedian über die Dating-App Tinder. 2020 trat sie das erste Mal bei „Pocher vs. Wendler – Schluss mit lustig!“ mit ihrem Mann im Fernsehen auf. Heute ist Pocher auch selbst Moderatorin beim Sender VOX und hat zwei Podcasts, einen zusammen mit ihrem Mann.

Kürzlich gab es bei den Pochers Streit. Auslöser dafür war, dass Oliver wohl nicht zuverlässig auf Amiras Nachrichten antwortet. Verwendete Quellen: Facebook, instagram.com/amirapocher, instagram.com/oliverpocher

Auch interessant

Kommentare