Ganz in „Oranje“

Programm des Königstags 2021: Wie feiert König Willem-Alexander seinen Geburtstag?

Die niederländische Königsfamilie steht vor dem Schloss Huis ten Bosch und winkt.
+
Den Königstag 2020 feierten König Willem-Alexander und seine Familie zu Hause, dieses Jahr reisen sie nach Eindhoven.

Am 27. April wird König Willem-Alexander ein Jahr älter. Diesen Ehrentag feiert normalerweise das ganze Land, in Corona-Zeiten läuft die Party in Orange ein wenig anders ab.

Eindhoven – Den Geburtstag ihres Staatsoberhaupts feiern die Niederländer jedes Jahr am Koningsdag (Königstag), dem 27. April. An diesem Nationalfeiertag färbt sich das ganze Land orange, bei öffentlichen Festen, Konzerten und Paraden wird das Jubiläum von König Willem-Alexander (53) gebührend zelebriert. Die aktuellen Corona-Beschränkungen zwingen den Palast jedoch zum Umdenken. Die landesweiten Veranstaltungen, die normalerweise stattfinden, müssen gestrichen werden.

In diesem Jahr kann das niederländische Volk seinem König zwar nur vom heimischen Sofa aus zujubeln, ein Programm für den Königstag zu Ehren von Willem-Alexander* gibt es dennoch. Die Königsfamilie besucht jedes Jahr am Königstag eine andere Gemeinde, seinen 54. Geburtstag verbringt König Willem-Alexander in Eindhoven. Seine Frau Königin Máxima (49) und die drei Töchter des Paares leisten dem Regenten Gesellschaft. Die fünfköpfige Familie wird in einer besonderen Autokarawane anreisen. Über den Tag verteilt gibt es mehrere Programmpunkte, die auf dem High Tech Campus Eindhoven stattfinden und online verfolgt werden können. Es gibt verschiedene digitale Räume, einer von ihnen ist der sogenannte „Orange Room“. In diesem Backstage-Bereich wird ein Blick hinter die Kulissen geworfen, auch eine Talkshow mit Prinzessin Amalia (17), Prinzessin Alexia (15) sowie Prinzessin Ariane (14) wird hier gezeigt. *24royal.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare