Nach Tod von Willi Herren

Sat.1 kürt Sieger von „Promis unter Palmen“ und zahlt 100.000 Euro aus

Giulia Siegel bei Promis unter Palmen (SAT.1)
+
Giulia Siegel bei Promis unter Palmen (SAT.1)

„Promis unter Palmen” wurde nach dem plötzlichen Todes von Teilnehmer Willi Herren (†45) nach zwei Folgen gestoppt. Jetzt wurde die Siegerin bekannt gegeben...

Phuket, Thailand - Die umstrittene Sat.1-Show „Promis unter Palmen“ hat einen Sieger gekürt. Die Sendung wurde nach dem plötzlichen Todes von Teilnehmer Willi Herren (†45) am 20. April nach zwei Folgen gestoppt. Zuschauer die sich gefragt haben wie die Show, die bereits vor einigen Wochen abgedreht wurde, ausgegangen wäre, bekommen jetzt eine Antwort. Laut der BILD wäre Willi Herren ins Finale eingezogen und am Ende auf Platz Vier gelandet. Das Finale hätte schließlich Djane Giulia Siegel (46) gewonnen - und damit auch das 100.000 Euro Preisgeld. In dem Finale im März auf Phuket traten neben Willi Herren und Giulia Siegel auch noch Drag Queen Katy Bähm (29) und Ex-Dschungelkönigin Melanie Müller (32) an.

Katy Bähm landete schließlich auf dem zweiten Platz, Melanie Müller wurde Dritte. Zwar wurden Giulia Siegel und Willi Herren bereits vor dem Finale von ihren TV-Mitbewohnern rausgewählt, kehrten jedoch beide zurück, um Chris Töpperwien und Henrik Stoltenberg zu ersetzen. Töpperwien und Stoltenberg sollen, laut der BILD, aufgrund diverser Ausraster und Sachbeschädigung von der Produktion aus der Sendung geschmissen worden sein.

Emotionale Danksagung an Willi Herren

In den Final-Spielen der vier Promis hat dann Giulia Siegel triumphiert und damit die Show, samt 100.000 Euro Preisgeld, gewonnen. Das Geld soll, nach BILD-Informationen, trotzdem ausgezahlt werden, obwohl das Finale nicht mehr ausgestrahlt wird. Einigen Fans von „Promis unter Palmen“ stößt Giulia Siegels Sieg sauer auf*, wie Extratipp.de berichtet.

Auf dem Instagram-Profil von „Promis unter Palmen” wurde Giulia Siegel bereits als Siegerin gekürt. Auf dem Foto hält die Djane die goldene Gewinner-Kokosnuss und lächelt glücklich in die Kamera. Darunter ist ein Zitat von Giulia zu sehen, in dem es heißt, dass sie die Show ohne die Unterstützung von Willi Herren niemals geschafft hätte. „Er war mein Fels und mein Kraftort. Wir haben gesungen, gelacht und uns vertraut. Danke Willi!”. Die Reaktionen der Zuschauer sind gemischt. „Sie wäre echt die letzte von der ich gedacht hätte dass sie gewinnt”, schreibt eine Userin unter das Foto. Andere Follower schreiben, dass sie die letzten Folgen der Show gerne gesehen hätten, auch, um Willi noch ein letztes Mal in Action zu sehen. *Extratipp.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Kommentare