In Bayern

Bekannter Radio-Moderator zeigt im Urlaub erstmals seit langem sein Gesicht

Sein Gesicht kennen bei weitem nicht alle Hörer. Ein bekannter Radio-Moderator aus Bayern zeigte es jetzt im Urlaub.

  • Marcus Fahn zählt zu den bekanntesten Radio-Moderatoren Bayerns.
  • Er brauchte jetzt mal Urlaub, verließ Bayern aber nicht.
  • Die meisten kennen wohl nur seine Stimme.

München - Bayern 1 ist der reichweitenstärkste Radio-Sender des Freistaats. Und Marcus Fahn eines seiner Aushängeschilder - denn er moderiert die Morgensendung bei der Station. Seine Stimme kennen somit sehr viele. Sein Gesicht ist dagegen weniger bekannt - auch wenn es vielen beispielsweise noch aus seiner Zeit bei Sky Sport News HD ein Begriff sein könnte.

Marcus Fahn (Bayern 1): Radio-Moderator urlaubt in Bayern

Jetzt verschlug es den 44-Jährigen in den Urlaub. Gar nicht weit weg, denn erstens ist Bayern auch schön, zweitens haben‘s viele nicht so mit dem Reisen in der Corona-Zeit. Das dokumentierte Marcus Fahn, der bei Instagram nur begrenzt aktiv ist (kein einziges Posting zwischen Ende Mai und Ende Juni) mit zahlreichen Fotos. Er verrät auf Rückfrage, dass es ihn an den Wörthsee verschlagen hat.

Marcus Fahn (Bayern 1): Radio-Moderator an Kindheit zurückerinnert

„Sehr idyllisch“, „So kann man‘s aushalten!“ und „Ein Ort zum Entspannen“, schreiben die Fans. Und Marcus Fahn tritt mit den Followern auch in Interaktion. Ein Wassereis weckt in ihm Kindheitserinnerungen. „Wie hieß das bei euch?“, fragt er - und bekommt Antworten wie „Quetschi“ serviert.

Erstmals seit dem 2. Mai zeigt Marcus Fahn dann auch in einem Foto auf seinem Instagram-Kanal sein Gesicht - und wie! Ganz anders als auf den Hochglanz-Fotos seines Arbeitgebers ist er gaaaanz entspannt mit Mütze am See zu sehen, das Eis genießend. Das Foto sehen Sie durch Klick auf den Pfeil bzw. durch Wischen.

Doch auch ein noch so schöner Urlaub hat mal ein Ende - wie er ankündigt, ist er am 6. Juli schon wieder bei Bayern 1 im Einsatz.

Andere Promis ziehen fernere Urlaubsziele vor - etwa Dieter Bohlen. Und auch Verona Pooth. Cathy und Mats Hummels stoppten in ihrem Urlaub bei einem Kiosk: Der Besitzer bemerkte den Fail und spottete darauf auf Bairisch. (lin)

Rubriklistenbild: © Marcus Fahn Bayern 1

Auch interessant

Meistgelesen

Sophia Thiel trainiert wieder - so sieht Sportidol aus Rosenheim aktuell aus
Sophia Thiel trainiert wieder - so sieht Sportidol aus Rosenheim aktuell aus
Oliver Pocher (RTL): „Scheinwerfer, Stacheldrahtzaun“ - Stalker-Fans belagern Pocher-Anwesen
Oliver Pocher (RTL): „Scheinwerfer, Stacheldrahtzaun“ - Stalker-Fans belagern Pocher-Anwesen
Sonya Kraus zeigt ihr „blasses Elend“ - So zeigt sich die TV-Moderatorin fast nie
Sonya Kraus zeigt ihr „blasses Elend“ - So zeigt sich die TV-Moderatorin fast nie
Instagram-Tricks enthüllt - So schaut bekannte deutsche Influencerin wirklich aus
Instagram-Tricks enthüllt - So schaut bekannte deutsche Influencerin wirklich aus

Kommentare