Schauspieler ist vorsichtig

Ralf Möller: Recklinghäuser „Gladiator“-Star küsst Frauen nur mit Corona-Test

Ralf Möller
+
Der Recklinghäuser Hollywood-Star Ralf Möller lebt aufgrund der Pandemie wieder bei seinen Eltern im Ruhrgebiet.

Schauspieler Ralf Möller ist normalerweise ein gern gesehener Gast auf Hollywood-Partys. Doch nun lebt er wieder bei seinen Eltern in Recklinghausen – ganz zum Leiden seines Liebeslebens.

Recklinghausen – Bei Ralf Möller (62) wollte es mit den Frauen in der Vergangenheit nicht so klappen. Nach einer gescheiterten Ehe 2013 ist er solo unterwegs. Doch nun kommt ihm auch noch das Coronavirus dazwischen, berichtet RUHR24.de*.

Offiziell ist Ralf Möller nach seiner gescheiterten Ehe Single. Kein Wunder also, dass der Schauspieler ein Interesse an anderen Frauen hat. Doch das ist während der derzeitigen Lage auf der Welt nicht einfach. Im Interview mit Bild sprach Ralf Möller nun über Corona-Tests in seinem Liebesleben*.

„Naja, gerade ist es eher ruhig, würde ich sagen. Wie soll man in der Coronazeit auch bitte Liebe machen? Zum Frauen kennenlernen ist ein Lockdown nicht optimal. Und geküsst wird bei mir aktuell sowieso nur nach einem Corona-Test. Sie wissen ja, ich habe zwei sehr alte Eltern, mein Vater ist über 90. Und da ist es am wichtigsten für mich, dass die beiden gesund bleiben“, erklärt der Schauspieler. *RUHR24.de ist Teil des Redaktionsnetzwerks von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare