Er sang auf russisch

„Rammstein“-Sänger Till Lindemann singt bei Moskauer Militärfest - Publikum und Presse sind begeistert

„Rammstein“-Sänger Till Lindemann bei seinem Auftritt des Militär-Festivals „Spasskaja Baschnja“ in Moskau
+
„Rammstein“-Sänger Till Lindemann bei seinem Auftritt des Militär-Festivals „Spasskaja Baschnja“ in Moskau

Es sind ganz neue Töne, die „Rammstein“-Sänger Till Lindemann nun von sich gibt. Der 58-Jährige sang bei einem Moskauer Militärfest einen russischen Song.

Moskau - Provokante Texte und Auftritte - Till Lindemann, Sänger der deutschen und erfolgreichen Band „Rammstein“, landet nicht nur durch Musik in den Schlagzeilen, sondern vor allem auch durch verschiedene Taten und Denkweisen. Nun zeigte sich der 58-jährige Sänger von einer ganz anderen Seite. Er wurde für das Militär-Festival „Spasskaja Baschnja“ in Moskau gebucht - die Veranstaltung fand auf dem Roten Platz statt. Lindemann sang seine Version des russischen Heldenliedes „Geliebte Stadt“ auf russisch.

„Rammstein“-Sänger Till Lindemann singt auf Militär-Festival - russisches Publikum ist begeistert

Die Regierungszeitung „Rossijskaja Gaseta“ schwärmte von dem deutschen Sänger und auch das russische Publikum vor Ort soll begeistert gewesen sein, wie das Online-Portal saechsische.de berichtet. „Die Tribünen explodierten buchstäblich vor Applaus, der in lange Ovationen überging“, heißt es. Dass er bei dem Militär-Festival dabei sein und auftreten wird, postete Lindemann in seine Instagram-Story.

Till Lindemann covert Ballade für russischen Spielfilm

Till Lindemann coverte die patriotische Ballade schon am Anfang des Jahres. Denn der Song ist der Soundtrack des russischen Spielfilms „Dewjatajew“. Es ist ein Film über den Kampfpiloten Michail Dewjatajew - der abgeschossen und zur Arbeit in der deutschen Raketenfabrik in der Stadt Peenemünde gezwungen wurde. Der englische Titel des Films lautet „V2. Escape From Hell“. Till Lindemann war der Stargast des Abends, am kommenden Sonntag soll er einen weiteren Auftritt beim mehrtägigen Festival haben.

Auch interessant

Kommentare