Vor der Berliner Oper

Rebecca Mir: Polizei-Einsatz beim Fotoshooting - Model total irritiert

Hamburg Rebecca Mir beim Event Ich zahle Visa in Hamburg wo prominente Teilnehmer das bargeldlose
+
Rebecca Mir wurde beim Shooting von der Polizei unterbrochen.

Model und Moderatorin Rebecca Mir ist mitten in einem Fotoshooting, als plötzlich ein Polizeiwagen neben ihr anhält. Prompt muss das Shooting unterbrochen werden.

Berlin - Rebecca Mir ist frisch gebackene Mutter und ein erfolgreiches Model. Bekannt wurde sie vor allem durch ihre Teilnahme an Heidi Klums Casting-Show „Germany‘s next Topmodel“, an der sie 2011 teilnahm und den zweiten Platz belegte. Klar, dass ihr Gesicht seitdem auch auf der Straße erkannt wird. Bei einem Fotoshooting kam es deshalb kürzlich zu einer lustigen Situation. Eine Polizeistreife hielt plötzlich nehmen der Crew an und Rebecca zeigte sich sichtlich überrascht, wie in ihrer Instagram-Story zu sehen war. Zum Glück war jedoch alles harmloser als gedacht und das Model lachte schließlich erleichtert.

Rebecca Mir: Polizei-Einsatz bei Foto-Shooting

In ihrer Instagram-Story sah man, wie die 29-Jährige vor der Berliner Oper posierte und fotografiert wurde. Das Fotoshooting war also in vollem Gange, als es plötzlich unterbrochen wurde. Im Hintergrund hörte man, wie Crew-Mitglieder laut „Polizei“ riefen, denn offenbar fuhr in diesem Moment ein Polizeiwagen vorbei. Dies sorgte für eine kurze Unterbrechung der Arbeit. Rebecca nutzte den Moment zum Rumalbern, als sie plötzlich erschrocken zur Seite schaute. Die Polizei-Beamten blieben mit ihrem Auto direkt neben dem Model stehen.

Daraufhin sprach einer der Polizisten das sichtlich irritierte Model an. Doch Rebecca lachte plötzlich völlig erleichtert. Denn der Beamte war offenbar ein Fan der Moderatorin und wollte lediglich ein Foto mit ihr schießen. „Selfie time, Glück gehabt“ schrieb sie unter ihre Instagram-Story. Auch die Crew lachte im Hintergrund erleichtert auf und Rebecca posierte geduldig für das Fan-Foto.

Rebecca Mir macht mit einem Polizisten ein Selfie.

Rebecca Mir: Polizei-Einsatz beim Shooting wegen eines Selfies

Danach konnte es offenbar ohne weitere Zwischenfälle mit dem Shooting weitergehen. Der Einsatz sorgte jedenfalls für gute Stimmung. Später kehrte die Mutter eines Sohnes an diesem Tag möglicherweise glücklich zu ihrer kleinen Familie zurück. Zur Geburt seines Kindes fand Ehemann Massimó übrigens rührende Worte. (jbr)

Auch interessant

Kommentare