Model mit klarem Statement

Rebecca Mir (ProSieben): Baby-Update - Moderatorin räumt mit Schwangerschafts-Gerüchten auf

Hinten ist ein Gewitter zu sehen. Vorne steht eine schwangere Frau mit Babybauch, daneben Rebecca Mir mit bösem Blick.
+
Rebecca Mir platzte jetzt wegen all der Schwangerschafts-Gerüchte der Kragen (nordbuzz.de-Montage).

Um Ex-GNTM-Model Rebecca Mir kursieren üble Schwangerschafts-Gerüchte. Alle interessieren sich nur für Baby-News. Jetzt stellt sie endlich klar, was Sache ist.

Aachen - Kein Gramm Fett zu viel darf an einer Promi-Dame sein, ansonsten werden gleich Schwangerschafts-Gerüchte laut und ihr der Baby-Bauch-Stempel aufgedrückt. Genauso ergeht es ProSieben-Moderatorin Rebecca Mir (28) schon seit einiger Zeit. Jedes Foto, das sie auf ihrem Instagram-Kanal postet, wird genau unter die Lupe genommen und ihre Körpermitte in den Fokus aller Aufmerksamkeit gerückt.

Schließlich sind das Ex-GNTM-Model und ihr Ehemann Massimo Sinató (39) DAS Traumpaar schlechthin. Wenn es nach den Fans gehen würde, fehle jetzt nur noch ein Baby, um ihr Glück perfekt zu machen. Die Gerüchteküche ist fleißig am Brodeln und Rebecca Mir aus Aachen wird tagtäglich mit „Bist du schwanger?“-Fragen bombardiert. Jetzt stellte sie klar, was wirklich Sache ist. //*nordbuzz.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Auch interessant

Kommentare