Mei, san mir verliebt

Promi-Busengrapscher unter Wasser

+
Heiße Unterwasser-Liebe: Dieses Foto mit Massimo postete Rebecca Mir auf Instagram

München - Unterwasser-Bussis sind so eine Sache: Man(n) schwebt fast schwerelos und sucht irgendwo nach Halt. So passiert ist das wohl Tänzer Massimo Sinato im Pool mit Partnerin Rebecca Mir.

Lernten sich bei "Let's Dance" kennen: Rebecca und ihr Massimo.

Ein schönes Bild, das Moderatorin und Model Rebecca Mir (23) da beim Fotodienst Instagram gepostet hat: Mit Ehemann Massimo Sinato (34) zeigten die beiden ihre Unterwasser-Liebe. Ein Kuss im Pool, Rebeccas Hand streichelt Massimos Wange. Doch Hoppla! Woran hält sich denn der Tänzer da fest? Massimo sucht anscheinend unter Wasser nach Halt - und das ausgerechnet an Rebeccas Busen.

Rebeccas Fans sind von dem Foto begeistert. "Süß die beiden", schreibt User "Linolocke" und "Cecale" meint: "Richtig schönes Bild". Sieht einfach nach inniger Unterwasser-Liebe aus, was das Paar uns da präsentiert. Und weil die beiden ja schon seit 2012 zusammen sind ist der Busengrapscher ja so was von erlaubt...

mb

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Helene Fischer: Polizei rückt an - Thomas Seitel rief die Einsatzkräfte wohl selbst an
Helene Fischer: Polizei rückt an - Thomas Seitel rief die Einsatzkräfte wohl selbst an
Moderatorin entblößt sich im Live-TV vor Daniel Craig: „Trug keinen Schlüpfer“
Moderatorin entblößt sich im Live-TV vor Daniel Craig: „Trug keinen Schlüpfer“
Lena Meyer-Landrut in Löcher-Oberteil: Blitzt da etwas unabsichtlich heraus?
Lena Meyer-Landrut in Löcher-Oberteil: Blitzt da etwas unabsichtlich heraus?
Mariah Carey postet Bikini-Foto: Fans können kaum glauben, wie Sängerin aussieht
Mariah Carey postet Bikini-Foto: Fans können kaum glauben, wie Sängerin aussieht

Kommentare