Gesichtspflege

Reinigungsmaske besser für sensible Haut als Peeling

+
Eine Reinigungsmaske ist für sensible Haut besser geeignet als ein Peeling. Foto: Christin Klose/dpa-tmn

Rötungen, Spannungen, Jurckreiz: Zeigt die Haut diese Reaktionen, ist eine sanfte Gesichtsmaske besser als grobkörniges Peeling. Zur Abrundung eignet sich eine Creme mit besonderen Eigenschaften.

Darmstadt (dpa/tmn) - Sensible Haut sollte nicht unnötig belastet werden. Entwickelt sie leicht Rötungen, Spannungen und Juckreiz, reinigt man sie lieber nicht mit grobkörnigen Peelings.

Reinigungsmilch oder sanfte Gesichtsmasken sind dann die bessere Wahl. Dazu rät das Portal Haut.de, das mit der Arbeitsgemeinschaft ästhetische Dermatologie und Kosmetologie kooperiert. Anschließend Cremes mit rückfettender, feuchtigkeitsspendender Wirkung anwenden.

Tipp von Haut.de

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Daniel Küblböck: Ex-DSDS-Juror Thomas Stein macht Oliver Kalkofe schwere Vorwürfe 
Daniel Küblböck: Ex-DSDS-Juror Thomas Stein macht Oliver Kalkofe schwere Vorwürfe 
Schlager-Star Michelle zeigt sich sehr freizügig - ein Detail lässt ihre Fans ausrasten
Schlager-Star Michelle zeigt sich sehr freizügig - ein Detail lässt ihre Fans ausrasten
Daniel Küblböck: Hier sehen Sie exklusiv sein letztes öffentliches Foto an Bord - es entstand durch Zufall
Daniel Küblböck: Hier sehen Sie exklusiv sein letztes öffentliches Foto an Bord - es entstand durch Zufall
„Dicke, fette, deutsche Wurst“: Verrät Heidi Klum hier ein intimes Geheimnis über ihren Tom?
„Dicke, fette, deutsche Wurst“: Verrät Heidi Klum hier ein intimes Geheimnis über ihren Tom?

Kommentare