Sie ist fast 60 Jahre jünger

Richard Lugner mit deutlichen Worten zu Dates mit DSDS-Star - hat seine „Wildsau“ etwa gelogen?

Richard Lugner bei der Pressekonferenz zum Wiener Opernball 2020
+
Richard Lugner ist nicht nur Bauunternehmer, sondern setzt sich auch gerne als Reality-Star in Szene.

Richard „Mörtel“ Lugner ist für seine Dates mit Tier-Spitznamen bekannt - seiner neuesten Eroberung „Wildsau“ nahm er jetzt aber deutlich den Wind aus den Segeln.

Update vom 6. Mai, 12.18 Uhr:  Wien - Nach den ersten Flirt-Avancen von Ex-DSDS-Kandidatin Lydia Kelovitz gibt es jetzt Kontra von ihrem vermeintlichen Love-Interest, dem österreichischen Bau-Millionär Richard Lugner. Mit Hashtags wie „Wedding“ und „Couplegoals“ unter ihrem Instagram-Posting vom gemeinsamen Spargel-Essen war die 31-Jährige wohl etwas zu früh dran - Bild.de zeigte jetzt auf, dass sich die Ansichten der beiden Reality-Stars doch etwas unterscheiden. Dabei geht es nicht nur um die mögliche Liebesgeschichte, sondern auch eine geplante Reise.

„Wir wollen im August erst mal einen Sommerurlaub zusammen verbringen. Ich finde, das ist die Herausforderung, ob man sich auch wirklich versteht, wenn man Tag und Nacht zusammen ist. In Kroatien wird für eine Woche eine Yacht gechartert und dann wollen wir einen netten Segeltörn machen. Mal schauen, was sich bei diesem Urlaub zwischen uns entwickelt.“ So wird Kelovitz vom Online-Magazin Bild.de zum geplanten Ausflug zitiert.

Richard Lugner vergibt Körbe an Ex-DSDS-Kandidatin: Kein Händchenhalten, kein gemeinsamer Urlaub

Was sie dabei nicht verrät: Die Yacht wird wohl nicht nur für sie und den Baulöwen alleine gechartert, sondern im Zuge einer österreichischen Reality-Show noch mit weiteren Frauen bestückt - die teilweise eine längere Vorgeschichte mit Lugner haben. Auf „Lugners Loveboat“ werden nämlich auch zwei seiner Ex-Freundinnen, Sonja „Käfer“ Schönanger (57) und Dani „Babyelefant“ Ried-Kennedy, mit von der Partie sein, die Suche nach drei weiteren Begleiterinnen läuft aktuell über Instagram. Lugner selbst sieht die Sache dementsprechend etwas anders als seine „Wildsau“, die wohl etwas dick aufgetragen hat: „Im August ist sie bei einem Dreh mit mir dabei, aber ein gemeinsamer Urlaub mit ihr kommt keinesfalls infrage.“

Auch bezüglich des Fotos vom gemeinsamen Essen gibt es einen deutlichen Korb: Kelovitz kokettiert gegenüber Bild.de damit, dass ein Glas die Sicht auf die Hände der beiden versperrt: „Alles ist Interpretation. Auf dem Bild sieht es so aus, als würde man Händchen halten.“ Eine deutlich Absage gibt es dagegen von „Mörtel“ Lugner: „Ich habe beim Spargel-Essen nicht ihr Händchen gehalten, sondern wegen dem starken Wind das Tischtuch gehalten.“ Lugner soll laut Bild.de vom Rummel um Lydia im Vorfeld seiner neuen Reality-Show nicht sonderlich begeistert sein - das könnte also auf dem „Loveboat“ oder vielleicht sogar schon früher zur Konfrontation führen. (eu)

Erstmeldung vom 14. Mai 2021

Wien - Der 88-Jährige Unternehmer und Reality-TV-Teilnehmer Richard Lugner trifft sich derzeit wieder mit einer schönen Frau. Und sie ist keine Unbekannte! Eine neue Beziehung wurde zwar noch nicht bestätigt - aber er und DSDS- und Dschungelshow-Star Lydia Kelovitz lernen sich gerade kennen - und vielleicht auch lieben? Schon am Anfang ihrer TV-Karriere stellte die Blondine klar, dass sie ins Show-Business gehört. Bei „Deutschland sucht den Superstar“ schaffte sie es auf den siebten Platz. In der RTL-Dschungelshow schied sie gegen Lars Tönsfeuerborn im Finale aus.

Richard Lugner und Lydia Kelovitz - ein neues Liebespaar? So lernten sie sich kennen

Im Interview mit dem Online-Portal Bild.de erzählt Lydia Kelovitz: „Wir daten uns, sind aktuell aber noch kein Liebespaar. Ich bin jetzt erstmal die Neue im Zoo seiner Begleiterinnen. Ich habe mir den Kosenamen Wildsau selber aussuchen können“ - ja, okay? Schließlich ist Lugner bekannt dafür, dass er seine Freundinnen mit Tiernamen anspricht. Bambi, Mausi, Käfer, Katzi, Kolibri und Spatzi gab es schon davor - jetzt ist es die „Wildsau“, wie sich Kelovitz selbst nennt.

Getroffen hat die Blondine den Unternehmer schon oft auf Veranstaltungen. Zu diesen Zeitpunkten war er immer an eine andere Dame vergeben - bis jetzt! Ein gemeinsames Foto von den Beiden gibt es jetzt auch schon. Die 30-Jährige postete ein gemeinsames Bild von sich und ihrem vielleicht neuen Freund auf ihrem Instagram-Account: „Dr. Bob war gestern! Die Frühlingsgefühle sind da! Na Leute, was denkt ihr? Welchen Tiernamen ich nun habe?! Kleiner Tipp: es ist was WILDES!“, kommentiert sie ihren Post. Schon in der RTL-Dschungelshow zeigte die Blondine, dass sie auf etwas ältere Männer steht und hatte es auf Dr. Bob abgesehen. Doch ihre Flirtversuche waren nicht erfolgreich - und sie bekam von dem berühmten Dschungel-Arzt einen Korb.

Die Sängerin war mit 18 Jahren schon einmal verheiratet - trennte sich aber einige Jahre später. Erhofft sie sich mit Richard Lugner eine neue Liebe? In einem gemeinsamen Urlaub in Kroatien will sie das nun rausfinden - alles nur Show oder stecken da wirklich wahre Gefühle hinter? Ihre Fans und Follower glauben derweil, dass es nur gespielt ist und eventuell ein neues TV-Format dahinter stecken könnte.

Auch interessant

Kommentare