1. tz
  2. Stars

Rihanna fast unbekleidet: Heißer neuer Outfit-Coup

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

null
Rihanna © AP

Los Angeles - Erstaunlich: Rihanna lässt sich immer wieder Neues einfallen, um im Gespräch zu bleiben. Ihr jüngster Coup: ein Gitter-Outfit, das weite Teile ihrer Oberweite freilegt.

Nun gut, nackt hat sich Rihanna ja schon gezeigt. Sei es oben ohne auf Paparazzi-Fotos und im Internet aufgetauchten Privatbildern. Oder auch unten ohne in ihrem Booklet (siehe Fotostrecke). Da musste sich die 23-Jährige eben was Neues einfallen lassen, um sich sexy zu inszenieren.

Rihannas neuester Fashion-Coup: Im Video zu Kanye Wests Single "All of the lights" taucht sie in einem sehr extravaganten schwarzen Oberteil auf. Die Gitter-Optik erlaubt einen quasi ungetrübten Blick auf die Form ihrer Brüste - nur zwei Streifen bedecken wenige Quadratzentimeter Haut. Dazu bietet ihr feuerrotes Haar einen tollen Kontrast zum Schwarz ihres Tops und zu ihrem makellosen Körper, den sie lasziv bewegt.

Bei Kanye West ist Rihanna in bester Gesellschaft, was Sex-Skandälchen angeht: Der Rapper brüstete sich vor einigen Monaten damit, dass der Plattenfirma sein jüngstes Cover zu eindeutig war - es zeigte das gemalte Bild eines Paares beim Geschlechtsverkehr.

Weil die Single "All of the lights" in Deutschland noch nicht erschienen ist, ist das Video hierzulande bei YouTube noch gesperrt - über internationale Portale - etwa hier - ist der Clip aber schon zu sehen.

Auch interessant

Kommentare