„Ihr werdet uns fehlen“

Rosenheim-Cops-Star plötzlich mit Brille: Fans zunächst begeistert - doch Sendung fällt ins Wasser

Die Charaktere Michi Mohr, Miriam Stockl und Sven Hansen schauen in den Himmel. Aktuell werden wieder neue Folgen gedreht. (Archivbild)
+
Aktuell drehen die Schauspieler der Rosenheim-Cops an neuen Folgen. Auf Instagram gab es dazu Einblicke hinter die Kulissen (Archivbild).

Fotos vom Set sind für viele Serien-Fans ein Highlight. Auch die Rosenheim-Cops-Zuschauer durften sich kürzlich über Einblicke in die Dreharbeiten freuen. Die aktuelle Sendung selbst fiel überraschend aus.

Rosenheim - Die „Rosenheim“-Cops zählen bei vielen Fernseh-Zuschauern zum wöchentlichen Abendprogramm. Vor allem das Duo um Miriam Stockl und Michi Mohr hat es dem TV-Publikum angetan. Doch in der letzten Woche (15.6) musste die Sendung zum Bedauern der Fans weichen. „Heute Abend überlassen wir den Fußballern die Bildschirmfläche“, schrieb der Kanal der Serie auf Instagram. „Ihr werdet uns fehlen“, beklagte ein Zuschauer. Doch dafür gab es ein besonderes Schmankerl.

Rosenheim-Cops-Sendung muss Fußball weichen - Sender gibt stattdessen Einblicke hinter die Kulissen

Während im Fernsehen unter anderem die deutsche Nationalmannschaft auf dem Platz auflief, bekamen die Rosenheim-Cops-Fans auf Instagram Einblicke hinter die Kulissen. Am Set wird aktuell wohl wieder emsig gedreht. Es „werden schon fleißig neue Texte gelernt“, so der Sender. „Viele Grüße vom Set wünscht Euch Euer Michi“, grüßt der beliebte Darsteller daher unter dem Post.

Auf den Bildern dazu ist Michi, der von Max Müller gespielt wird, seriengetreu in Polizei-Uniform zu sehen. Vor sich ein Tablet mit dem Text der neuen Folgen. „Ah, man lernt heutzutage digital“, bemerkte dazu eine Followerin. Nicht das einzige Detail, dass den Zuschauern ins Auge fiel.

Rosenheim-Cops: Star plötzlich mit Brille - Fans reagieren begeistert - „Fesch“

„Michi mit Brille. Fesch“, fällt es einigen direkt auf. Auf dem zweiten Bild trägt der Schauspieler zum Textlernen eine dünne Brille. „Brille steht dir. Dann vui Spaß beim Text lernen“, wünscht auch ein anderer Follower direkt. Und eins steht für die meisten sowieso fest: „Du bist und bleibst mein Favorit, zusammen mit Frau Stockl, das Dreamteam.“ Auch bei einer Umfrage der tz landeten die beiden auf den ersten Plätzen der Beliebtheitsskala. „Ohne Michi und Frau Stockl geht gar nichts“, schreibt auch ein Fan unter dem Post. Dabei mussten die Zuschauer zuletzt sogar um das Dreamteam bangen. Es sah so aus, als wollte der Sender einen der beiden ersetzen. (chd)

Auch interessant

Kommentare