Verblüffende Ähnlichkeit

Ross Antony zeigt sich mit ungewohnter Frisur - Steven Gätjen fühlt sich an anderen Promi erinnert

Ross Antony hat eine neue Frisur - die Steven Gätjen an einen anderen Promi erinnert.
+
Ross Antony hat eine neue Frisur - die Steven Gätjen an einen anderen Promi erinnert.

Als Ross Antony in einem Video bei Instagram seine neue Frisur zeigte, fiel Moderator Steven Gätjen sofort die Ähnlichkeit mit einem anderen Promi auf.

Bonn - „New hair, who dis?“. Dieser Spruch liest sich in den sozialen Netzwerken oft, wenn voller Stolz Bilder von neuen Frisuren gepostet werden. Und das aus gutem Grund. Schließlich kann eine neue Haarfarbe oder ein stylischer, frischer Schnitt eine Person so richtig verändern und förmlich in einen anderen Menschen verwandeln. Nun teilte auch Schlager-Star Ross Antony bei Instagram ein Video, das ihn mit neuer Frise zeigt. Star-Moderator Steven Gätjen fiel auch gleich eine verblüffende Ähnlichkeit zu einem anderen Promi auf.

Ross Antony: Schlager-Star zeigt neue Frisur

Der kurze Clip, den Ross Antony ursprünglich bei der beliebten Video-Plattform TikTok gepostet hatte, zeigt ein sehr überraschendes „Vorher und Nachher“. Zuerst ist der ehemalige Bro‘Sis-Sänger nämlich mit einer wilden, weißblonden Mähne zu sehen, die viele bestimmt an die eigene, außer Kontrolle geratene, Lockdown-Frisur erinnern dürfte. Dann durchlebt er jedoch spielerisch eine Verwandlung und präsentiert sich im Anschluss mit der klassischen Ross-Haarpracht - frisch geschnitten, gefärbt und im Seitenscheitel-Styling. So wie man den gebürtigen Engländer - der im August ein Best-Of-Album auf den Markt bringt - eben am besten kennt. In seiner Instagram-Story ist dann auch zu sehen, wie er beim Friseur hockt und sein Haar mal wieder auf Vordermann bringen lässt.

Bestsellerautor Frank Schätzing: An ihn erinnert viele Ross Antonys ungewohnte Strubbel-Frisur.

Ross Antony: Neue Frisur erinnert an Bestsellerautor

Der wilde Strubbelkopf, mit dem Ross Antony zu Beginn des Videos vor die Kamera tritt, erinnert vor allem Steven Gätjen sofort an einen anderen Promi. „Im ersten Bild siehst du aus wie Frank Schätzing“, schreibt der ProSieben-Moderator. Unrecht hat er damit nicht. Der Kölner Bestsellerautor - der vor allem durch seinen Science-Fiction-Roman „Der Schwarm“ bekannt ist - hat den blonden Wuschel-Look schon lange zu seinem Markenzeichen gemacht.

Einige Follower:innen haben auch noch einen weiteren Ross-Doppelgänger entdeckt: Schauspieler und Landsmann Michael Sheen, den viele aus den „Twilight“-Filmen oder der Amazon-Serie „Good Omens“ kennen dürften.

Hoffentlich hat Ross Antony das ganze als Kompliment genommen, schließlich gibt es ja weitaus schlimmeres, als mit preisgekrönten Schriftstellern und Schauspielern verglichen zu werden. Und wer weiß - vielleicht erscheint ja auch schon bald sein erster, eigener Erfolgs-Schmöker. (le)

Auch interessant

Kommentare