Royale Baby-News

Ein Detail könnte es verraten: Ist Herzogin Kate zum vierten Mal schwanger?

+
Teilt die Herzogin der Öffentlichkeit etwa mit dieser Kleidung ihre Schwangerschaft mit?

Kate zeigte sich vor Kurzem zum ersten Mal seit ihrer Babypause wieder bei einem offiziellen Anlass. Ein Detail soll jetzt die Schwangerschaft der Herzogin verraten haben. 

Update vom 7. April 2019: Für drei Wochen ist Prinz William in die Welt der britischen Geheim- und Sicherheitsdienste eingetaucht. Dabei arbeitete der Thronfolger auch mit Anti-Terror-Teams zusammen. Währenddessen könnten William und Kate bald neue Nachbarn bekommen. Das Haus ist erschwinglich, die Auflagen jedoch skurril.

Gerüchte um erneutes Baby von William und Kate

München - Ist es denn tatsächlich wieder so weit? Herzogin Kate und ihr Mann Prinz William sorgten bei ihrem ersten gemeinsamen Auftritt nach der Babypause für Furore. Der Grund: ihre Kleidung. Verrät die Herzogin mit ihrem Outfit etwa, dass sie schon wieder schwanger ist? Aktuell präsentiert Herzogin Kate stolz ihre drei Kinder. Plötzlich gibt‘s sogar Fotos von kleinem Prinz Louis

Während die Öffentlichkeit noch über die vierte Schwangerschaft von Kate spekuliert, wird Meghan Markle bald zum ersten Mal Mutter. Weder der Geburtstermin, noch der Name wurden bekannt gegeben. Diese Briten wollen nun herausgefunden haben, wie der königliche Nachwuchs von Prinz Harry und Herzogin Meghan heißen wird.

Herzogin Kate ist bereits dreifache Mutter

Als Kate Middleton und Prinz William sich 2011 das Ja-Wort gaben, schien die Welt für alle Royal-Fans perfekt. Kate genoss und genießt noch immer unglaubliche Beliebtheit bei den Briten. 2013 bekam sie dann ihren ersten Sohn George, zwei Jahre später folgte Töchterchen Charlotte. Erst vor fünf Monaten kam dann Baby Nummer drei zur Welt: der kleine Louis. 

Vor fünf Monaten präsentierten die frischgebackenen Eltern stolz ihren Sohn Louis.

Obwohl der royalen Mutter fünf Monate Auszeit von den königlichen Verpflichtungen gewährt wurde, waren die letzten zwei Wochen für Herzogin Kate schon recht stressig: Zuerst die Taufe des kleinen Louis und danach die Hochzeit von Prinzessin Eugenie und Jack Brooksbank. Nichtsdestotrotz strahlte die Herzogin bei ihrem ersten offiziellen Auftritt nach der Babypause in einem zart-rosa Kleid über beide Ohren. Doch genau das lässt die Gerüchteküche gerade brodeln. Ist Herzogin Kate etwa nach nur fünf Monaten nach ihrer Geburt des dritten Kindes schon wieder schwanger?

Herzogin Kate und Prinz William: Verrät ihre Kleidung eine Schwangerschaft?

Eins steht fest: Herzogin Kate und Prinz William wünschen sich vier Kinder. Doch geht es wirklich so schnell bei den Royals? Besonders wäre die erneute Schwangerschaft auf jeden Fall, denn nachdem Kates Schwester Pippa erst letzte Woche zum ersten Mal Mama geworden ist, hat nun auch Herzogin Meghan ihre Schwangerschaft verkündet. Bei den Royals laufen demnächst also viele kleine Babys herum, noch ein zusätzliches von Kate würde die Idylle perfekt machen. 

Doch was deutet überhaupt auf eine erneute Schwangerschaft Kates hin? Der Onlineauftritt der „InTouch“ ist sich da ganz sicher: Mit dem lila Kleid verkündet die Herzogin ihre Schwangerschaft.

Die Outfits des Paares regen Diskussionen an: Ist Herzogin Kate erneut schwanger?

Die „InTouch“ erklärt ihren Verdacht so: Bereits im Juli 2017 trug die Herzogin in Hamburg genau das gleiche Outfit, ebenso ihr Ehemann. Damals war die Herzogin ganz frisch schwanger zu Sohn Louis. Dasselbe Outfit zweimal zu tragen, das kann für die Zeitschrift kein Zufall sein. 

Wie der niederländische Palast bestätigt, ist Prinzessin Christina am Freitag gestorben. Nun veröffentlichte der Palast ein Statement.

Herzogin Kate: Immer bedacht auf die Outfit-Auswahl

Was für eine Schwangerschaft spricht: Herzogin Kate wählt ihre Kleidung tatsächlich mit Bedacht. Während ihrer letzten drei Schwangerschaften trug die Herzogin meist Zartrosa oder Babyblau, nach den Geburten erinnerten die Outfits an die ihrer verstorbenen Schwiegermutter, Lady Diana. Bei ihrem Ehemann ist die Sache schon sehr viel schwieriger zu beurteilen, immerhin kann man mit einem schlichten Anzug kein ganz so aussagekräftiges Statement setzen. Aber der Prinz trägt genau die gleiche Krawatte wie vor einem Jahr, passend zu Kates lila Kleid. 

Ob Herzogin Kate nun wirklich wieder schwanger ist, kann man natürlich allein von der Kleidung nicht beurteilen. Ihr auffälliges Verhalten heizt allerdings gerade erneute Spekulationen an.  Die wollen offensichtlich auch gar nicht abreißen, denn auch eine zärtliche Geste ließ die Gerüchteküche um eine vierte Schwangerschaft neulich wieder brodeln. 

Man darf aber durchaus gespannt sein, ob in den nächsten Monaten eine weitere freudige Nachricht aus dem Kensington Palace trudelt. 

Weniger erfreuliche Details wurden nun über einen gestressten Prinz Harry kurz vor der Hochzeit mit Herzogin Meghan enthüllt. Wer mehr Einblicke in das frühere Leben vonMeghan bekommen möchte, kann sich auch das ehemalige Haus von ihr in Los Angeles anschauen.

War Meghan Markle eine heimliche Bewundererin von Kate Middleton, bevor sie diese persönlich kennenlernte?Nun kursiert ein interessantes Foto.

Die royale Hochzeit von Kate Middelton und Prinz William war im Jahr 2011 ein Traum. Nun sind angeblich E-Mails aufgetaucht, die lange vor der Vermählung ein Namens-Geheimnis von Herzogin Kate offenbaren. 

Auch interessant:  Kate bringt Prinz William mit Frage zu eigener Tochter in Bredouille

Ist der niedlich! Taufbilder von Prinz Louis sind da

Schwangere Herzogin Meghan: Britischer TV-Moderator mit fieser Läster-Attacke

Familienfoto zu Prinz Charles 70. Geburtstag sorgt für Kritik bei den Royal-Fans

mef

Auch interessant

Meistgelesen

Lena Gercke zeigt Männertraum-Foto: „Ok, so bin ich nicht aufgewacht“
Lena Gercke zeigt Männertraum-Foto: „Ok, so bin ich nicht aufgewacht“
Jessica Jaymes tot aufgefunden: Ihre Filme sahen Millionen Männer nur heimlich
Jessica Jaymes tot aufgefunden: Ihre Filme sahen Millionen Männer nur heimlich
Nazan Eckes präsentiert „Wow“-Bauch - und beeindruckt selbst Cathy Hummels
Nazan Eckes präsentiert „Wow“-Bauch - und beeindruckt selbst Cathy Hummels
Verona Pooth über Donald Trump: „Einmal begegnete ich ihm allein im Fahrstuhl“
Verona Pooth über Donald Trump: „Einmal begegnete ich ihm allein im Fahrstuhl“

Kommentare