Interview

RTL-Moderatorin Katja Burkard zeigt erstmals ihre Tochter: „Bei uns ist oft Feuer unterm Dach!“

RTL-Moderatorin Katja Burkard. (Archiv)
+
RTL-Moderatorin Katja Burkard zeigt sich jetzt ungewöhnlich privat. (Archiv)

Jahrelang hielt sie ihr Privatleben aus der Öffentlichkeit heraus, nun zeigt sie sich mit ihrer Tochter bei einem innigen Fotoshooting: Katja Burkard ganz privat.

Köln - Ihr Gesicht kennt jeder: Seit über 20 Jahren steht Katja Burkard für RTL vor der Kamera. Die Gesichter ihrer Kinder hat die 56-Jährige bisher jedoch immer aus der Öffentlichkeit rausgehalten. Doch nun postet sie ein Bild von einem Fotoshooting mit der Gala - und zeigt dabei das erste Mal ihre erwachsene Tochter.

„Darf ich vorstellen? Meine Tochter Marie-Therese. Sie ist 20, studiert in Madrid Politik, Wirtschaft & Jura“, schreibt Burkard stolz unter ihren Post. Dann geht sie direkt ins Detail und erzählt von ihren Sorgen als Mutter: „Ich habe ja immer gearbeitet und hatte, wie so viele berufstätige Mütter, auch manchmal ein schlechtes Gewissen und habe mich gefragt: wäre ich eine bessere Mutter gewesen, wenn ich nicht oder weniger gearbeitet hätte?“

Katja Burkard zeigt Tochter Marie-Therese: „Darf ich vorstellen?“

Doch Tochter Marie-Therese schafft dort Abhilfe: Denn die „hat dazu eine Antwort, die vielleicht auch anderen „working mums“ ein gutes Gefühl gibt“, so Mutter Katja unter ihrem Post. Aber auch im besten Mutter-Tochter-Verhältnis läuft nicht immer alles rund.

Denn: „Bei uns ist oft Feuer unterm Dach“, erklärt die Langzeit-Moderatorin im Gala-Interview. Aufräumen sei beispielsweise ein konstantes Streitthema. Trotzdem haben die beiden eine innige Beziehung zueinander. „Wir telefonieren angeblich so viel wie keine andere Mutter mit ihrer Tochter. Wenn Marie-Therese nicht rangeht und auch nicht zurückruft, schreibe ich WhatsApp und stalke sie so“, erklärt Burkard.

Marie-Therese über Mama Katja Burkard: „Schaffst es, dass Menschen sich in deiner Umgebung immer wohlfühlen“

Tochter Marie-Therese spricht nur gut über ihre Mama: „Du schaffst es, dass Menschen sich in deiner Umgebung immer gut fühlen.“ Über ihren Vater, den 72-jährigen Medienberater Hans Mahr, sagt die 20-Jährige: „Ich habe vom Hans – so sprechen wir ihn an – gelernt, alles zu probieren. Daher bin ich offen und liebe wie er gute Käse- und Wurstplatten mit einem Glaserl Wein.“

Katja Burkard zeigt erstmals ihre Tochter: Fans und Kollegen sind hin und weg

Die Fans sind auf jeden Fall begeistert von dem Duo. „Ein wunderschönes Bild von euch“, schreibt eine Nutzerin. Neben Komplimenten für ihr Aussehen werden die beiden auch mit Herz-Emojis überschüttet. Auch Schauspielerin Ursula Karven ist sichtlich erfreut: „Wie toll! Mein Gott, ich hab sie noch als kleines Mädchen gesehen.“

Moderator-Kollegin Maxi Biewer hat noch ein paar lobende Worte für das Duo: „DAS ist ein schönes Mutter-Tochter Foto. Alles richtig gemacht! Meine Mutter war auch immer Vollzeit arbeiten, das hilft erwachsen zu werden und aufs Leben vorbereitet zu sein.“ Auch Angela Finger-Erben und Steffi Brungs sind ganz hin und weg von dem Mutter-Tochter-Team.

Ende August hat die Zweifach-Mama schon einmal überrascht: Und zwar mit einem ungewöhnlichen Auftritt. Kürzlich zeigte sie dann ihren Followern ihren Fuß nach einer schlimmen Infektion.

Auch interessant

Kommentare