Riesige Freude auf dem Bauernhof

„Bauer sucht Frau“-Star Narumol: Das Baby ist endlich da und sorgt für Überraschung - „Da haben sich die Ärzte getäuscht“

Narumol posiert mit Ehemann Josef und Tochter Jorafina auf dem heimischen Bauernhof.
+
Narumol ist zum zweiten Mal Oma geworden.

Familienzuwachs bei „Bauer sucht Frau“-Star Narumol und ihrem Mann Josef. Die sympathische Thailänderin ist Oma geworden und könnte glücklicher nicht sein.

  • „Bauer sucht Frau“-Star Narumol ist vor kurzem Oma geworden.
  • Enkeltöchterchen Vayana kam in Frankreich zur Welt.
  • Persönlich treffen konnte sie die Kleine wegen der Corona-Krise noch nicht.

Pittenhart/Chiemgau - Die Freude über diese Nachricht ist riesig. Denn die Bäuerin Narumol ist zum zweiten Mal Großmutter geworden. Ihr Sohn Jack und seine Freundin Morgane verkündeten im Mai, dass sie ein Töchterchen bekommen werden. Mittlerweile ist die Kleine auf der Welt und erfüllt ihre ganze Familie mit großem Glück. Das kleine Bündel trägt den Namen Vayana und kam in Frankreich mit 3000 Gramm zur Welt.

Auch Oma Narumol ist ganz aus dem Häuschen. „Mein Herz schäumt über vor Glück. Das Baby ist so süß“, erklärt die „Bauer sucht Frau“-Legende gegenüber der Zeitschrift Das neue Blatt. Sie erkennt bei dem kleinen Mädchen auch schon die erste Ähnlichkeit zu seinem Papa. „Es sieht aus wie mein Sohn früher, hat sogar seine Grübchen geerbt“, berichtet sie stolz. Die Geburt ist wohl unkompliziert verlaufen. „Mama Morgane kam morgens ins Krankenhaus, mittags hielt sie die Kleine schon im Arm“, so Narumol.

„Bauer sucht Frau“: TV-Star Narumol erlebte bei der Geburt ihrer Tochter eine Überrachung

Etwas überraschend war für die Familie, dass das Baby ein Mädchen ist. Denn eigentlich hatten alle einen kleinen Jungen erwartet. „Da haben sich die Ärzte wohl getäuscht“, erklärt Narumol lachend. Aber bei ihr selbst war es wohl genauso. Bis kurz vor der Geburt von Tochter Jorafina sei sie davon ausgegangen, einen Sohn zu bekommen. Auch da sei die Sache anders ausgegangen. „Die Geschichte wiederholt sich“, sagt sie amüsiert.

Die Tochter von Bauer Josef und seiner Narumol kam vor neun Jahren auf die Welt und ist mit der Geburt von Vayana schon früh Tante geworden. Sie soll sich sehr freuen, dass ihre frisch gebackene Nichte auch ein bisschen aussieht wie sie selbst.

Narumol hat ihre Enkelin noch nicht getroffen: „Ich habe große Angst, dass ...“

Trotz aller Freude gibt es einen kleinen Wermutstropfen. Denn Narumol konnte ihre kleine Enkelin noch gar nicht kennenlernen. „Wann wir alle Vayana das erste Mal live erleben können, steht noch in den Sternen. Ich habe große Angst, dass das noch Jahre dauert“, gesteht Narumol der Zeitschrift.

Selbst Vater Jack konnte bei der Geburt seiner Tochter nicht dabei sein. Denn er lebt in Thailand und seine Freundin flog einige Wochen vor der Geburt nach Frankreich, da sie sich dort in Corona-Zeiten besser betreut gefühlt habe, so Narumol weiter. Sie hat aber schon einen Koffer voller Geschenke, den sie ihrer kleinen Enkeltochter beim ersten Treffen mitbringen möchte.

im Video: Narumol und Josef feiern dieses Jahr auch einen besonderen Hochzeitstag

Zu feiern gab es dieses Jahr für Narumol und Josef aber nicht nur die kleine Enkelin, sondern auch den 10. Hochzeitstag. (mam)

Auch interessant

Kommentare