Schock-Geständnis: TV-Legende Frank Elstner an Parkinson erkrankt 

Schock-Geständnis: TV-Legende Frank Elstner an Parkinson erkrankt 

Musik und Mode

Sängerin Nicki Minaj jetzt auch Model

+
Nicki Minaj will auf den Laufsteg. Foto: Paul Buck

Bislang kannte man sie vor allem als erfolgreiche Rapperin. Nun will die 34-Jährige auch als Model groß herauskommen.

Los Angeles (dpa) - Die US-Rapperin Nicki Minaj (34, "Anaconda") steigt ins Modebusiness ein. Sie habe einen Vertrag mit der Agentur Wilhelmina Models abgeschlossen, bestätigte Minaj der Zeitschrift "Vogue" in einem Statement am Mittwoch.

"Ich liebe die Synergie zwischen meiner Musik und der Art, wie sie meine Mode inspiriert", begründete die Sängerin ihre Entscheidung, beruflich vor der Kamera stehen zu wollen. Sie sei "begeistert", nun bei der Agentur unter Vertrag zu stehen.

Minaj war kürzlich mit ihrer Single "No Frauds" in den deutschen Single-Charts. Der Song entstand in Zusammenarbeit mit den Rappern Lil Wayne und Drake.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Hannelore Elsner ist tot - Promi-Expertin hat einen Verdacht - Rührende Botschaft ihres Sohnes
Hannelore Elsner ist tot - Promi-Expertin hat einen Verdacht - Rührende Botschaft ihres Sohnes
Heidi Hetzer leblos in ihrer Wohnung entdeckt - Kinder mit Andeutung zur Todesursache
Heidi Hetzer leblos in ihrer Wohnung entdeckt - Kinder mit Andeutung zur Todesursache
Florian Silbereisen: Gerüchte um Liebelei mit einem deutschen Mega-Star
Florian Silbereisen: Gerüchte um Liebelei mit einem deutschen Mega-Star
„Musste über ihren Tod berichten“ - So schwer fiel Judith Rakers die Moderation in der ARD-„Tagesschau“
„Musste über ihren Tod berichten“ - So schwer fiel Judith Rakers die Moderation in der ARD-„Tagesschau“

Kommentare