1. tz
  2. Stars

„Haben ein tolles Album gemacht“ - Santiano stürmt Chartspitze

Erstellt:

Kommentare

Santiano erobern mit ihrem neuen Album „Wenn die Kälte kommt“ die Chartspitze.
Santiano erobern mit ihrem neuen Album „Wenn die Kälte kommt“ die Chartspitze. Im Interview mit der Fuldaer Zeitung spricht Frontmann Björn Both (Zweiter von links) über den Erfolg. © Axel Heimken/dpa

Santiano-Frontmann Björn Both (56) spricht im Interview mit der Fuldaer Zeitung über das neue Album „Wenn die Kälte kommt“, das direkt die Chartspitze gestürmt hat.

Fulda - Wann Santiano endlich wieder nach Fulda* kommt, kann Frontmann Björn Both noch nicht genau sagen. Um die Wartezeit zu überbrücken, verrät er im Interview bereits einiges über den Nummer-eins-Einstieg des neuen Albums „Wenn die Kälte kommt“ .
Das ausführliche Interview mit dem Santiano-Frontmann Björn Both finden Sie auf fuldaerzeitung.de.*

Auf die Frage, wie betrunken die Band war, nachdem sie von dem Erfolg ihres neuen Albums erfahren hat, antwortete Both: „Haha! Die Sauferei brauchen wir zum Glück nicht, um uns zu freuen. Aber natürlich feiern wir das. Mit weit weniger zufrieden zu sein, ist ja auch nicht Sinn der Sache. Wir haben ein tolles Album gemacht und wollen natürlich, dass alle es hören und gut finden.“ *fuldaerzeitung.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

Auch interessant

Kommentare