Musikerin hat „etwas zu verkünden“

Sarah Connor versetzt Fans mit mysteriöser Instagram-Post in große Sorge - „Was meinst du mit Abschied?“

Sängerin Sarah Connor singt bei der Aufzeichnung des ZDF-Jahresrückblicks „Menschen 2019“.
+
Sängerin Sarah Connor.

Wilde Spekulationen um Sarah Connor. Ein mysteriöser Instagram-Post der Sängerin mitsamt einer Ankündigung hat ihre Fans in große Sorge versetzt.

München - Sarah Connor hat ein Jahr mit vielen Höhen und Tiefen hinter sich. Auf der einen Seite feierte die Sängerin auch in diesem Jahr mit ihrem bereits 2019 erschienenen Album „Herz Kraft Werke“ riesige Erfolge. Das Werk landete auf Rang drei der Jahres-Albumcharts in Deutschland.

Auf der anderen Seite hat das Coronavirus die sympathische Musikerin aber auch hart getroffen. Ihr in Düsseldorf geplantes Mega-Konzert gemeinsam mit Bryan Adams und Rea Garvey wurde bereits mehrfach verschoben. Auch die für das Frühjahr 2021 geplante Tournee zum Album ist verlegt. Zwei echte Hiobsbotschaften für die Fans. Dass die erstmal auf ihren Star verzichten müssen, scheint für ihre Community aber gerade nicht die größte Sorge zu sein. Denn ein neuer Instagram-Post der Musikerin versetzt ihre Follower in Aufruhr.

Sarah Connor hat auf Instagram „etwas zu verkünden“ - und löst große Sorge bei Fans aus

475.000 Menschen folgen Sarah Connor auf Instagram. So manch einem davon verpasste die 40-Jährige auf der Social-Media-Plattform nun mit einer mysteriösen Ankündigung einen echten Schock. „Ihr Lieben, ich habe etwas zu verkünden“, schreibt sie und kündigt an: „Am Freitag erscheint mein Abschiedssong BYE BYE“.

Bei ihren Fans löst der Post natürlich direkt große Sorge und einiges an Spekulationen aus. Viele haben Angst, Sarah Connor kündige mit diesem Song überraschend ihr Karriereende an. „Was meinst du mit Abschied?“, will ein Fan unter dem Beitrag wissen, „Ich hoffe, es bedeutet nicht das, was ich denke“, zittert ein anderer. Ein Follower schreibt seine Sorge direkt gerade heraus: „Oh nein, bitte nicht aufhören zu singen“.

Sarah Connor: Fans äußern Theorien zu mysteriösem Instagram-Post

Inmitten der besorgten Reaktionen haben einige User aber auch eine andere Theorie, worum es sich bei der Ankündigung handeln könnte: Ein Abschiedssong für das komplizierte Jahr 2020. „Ja dem Jahr 2020 dürfen wir getrost bye bye sagen“, schreibt zum Beispiel ein Fan. „Wir sollten uns beruhigen. Vielleicht ein Abschied von 2020 oder ein Abschied von Corona?“, spekuliert eine weitere Userin.

Bis Freitag werden die Fans sich noch gedulden müssen. Erst dann werden sie erfahren, was hinter dem neuen Song steckt. Trotz aller Aufregung gibt es für die treuen Follower von Sarah Connor aber eine gute Nachricht: Am Freitag werden sie auf jeden Fall neue Musik von ihrem Lieblings-Star zu hören bekommen. (han)

Auch interessant

Kommentare