Sarah Connor singt am Hindukusch

Sarah Connorwill für die deutschen Soldaten in Afghanistansingen.
+
Sarah Connor will für die deutschen Soldaten in Afghanistan singen.

Bremen - Popsängerin Sarah Connor will für die deutschen Soldaten in Afghanistan singen.

Die 29-Jährige, die in Wildeshausen bei Bremen wohnt, plant einem Bericht der “Bild“-Zeitung vom Mittwoch zufolge, im Herbst zu den Stützpunkten der Bundeswehr am Hindukusch zu reisen. “Eine Entscheidung , die ich sehr gerne getroffen habe. Auch wenn die Situation vor Ort nicht einfach ist“, sagte die Sängerin der Zeitung.

Für die deutschen Soldaten eine willkommene Abwechselung bei dem gefährlichen Einsatz. “ Sarah Connor ist uns im Frühherbst sehr willkommen. Wir werden alles dafür tun, dass sie heil zu uns in den Einsatz kommt und genauso gesund wieder raus“, sagte ein Sprecher der Bundeswehr .

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Schlager-Star Kerstin Ott macht Sucht öffentlich - Fans machen Mut: „Du schaffst das“
Schlager-Star Kerstin Ott macht Sucht öffentlich - Fans machen Mut: „Du schaffst das“
Barbara Meier irritiert mit Kleidern auf Hochzeit von Sylvie Meis: „Absolutes No-Go“ - Fan vermutet Rache
Barbara Meier irritiert mit Kleidern auf Hochzeit von Sylvie Meis: „Absolutes No-Go“ - Fan vermutet Rache
TV-Moderatorin schaut ohne Make-up aus „wie frisch von der Uni“ - Fans verwirrt: „Hab dich nicht erkannt“
TV-Moderatorin schaut ohne Make-up aus „wie frisch von der Uni“ - Fans verwirrt: „Hab dich nicht erkannt“
Nach Ehe-Aus: ARD-Moderatorin bestätigt Gerüchte um neue Liebe und nennt seinen Namen
Nach Ehe-Aus: ARD-Moderatorin bestätigt Gerüchte um neue Liebe und nennt seinen Namen

Kommentare