1. tz
  2. Stars

Sarah Connor gratuliert Tochter zum 16. Geburtstag: Sie darf sich endlich bei Instagram anmelden

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Claire Weiss

Kommentare

Sarah Connor, daneben ihr Sohn Tyler und ihre Tochter Summer
Sarah Connors Tochter postet erste Bilder im Netz - endlich darf sie! © Horst Galuschka/Imago & Instagram/Summer Terenzi

Sarah Connors Tochter ist süße 16 Jahre alt geworden – endlich! Sie darf sich nun ein Profil bei Instagram erstellen. Vorher hatte es ihre Mama verboten.

Berlin - Um ihre Tochter zu schützen, hatte Sarah Connor (42) sie bisher aus den sozialen Medien herausgehalten. Nun ist Summer Terenzi 16 Jahre alt geworden und hat endlich die Erlaubnis ihrer Mama auf Instagram aktiv zu werden. Die lässt sich nicht zweimal bitten und hat direkt ein Profil erstellt.

Summer Terenzi, Sarah Connors Tochter, will schon lange ein Instagram-Profil

„Du scharrst seit mehr als drei Jahren mit den Hufen, endlich auch – wie deine Freundinnen – in die Social Media Welt eintauchen zu dürfen und ab jetzt darfst du!“, schreibt Sarah Connor auf ihrer Instagram-Seite. Die Sängerin gibt zu, dass sie panische Angst vor diesem Schritt habe.

„Ab jetzt bist du den Blicken und Bewertungen, vor denen ich dich immer geschützt habe, ausgesetzt“, erklärt sie. Doch sie glaube, dass Summer, die gemeinsame Tochter mit Marc Terenzi bereit dafür sei. Diese hat direkt zwei Beiträge veröffentlicht: Das erste Foto zeigt sie und ihre Mama, in einem Video ist sie singend auf einer großen Bühne zu sehen.

Sarah Connor teilt emotionalen Beitrag auf Instagram

Auf ihre Tochter ist Sarah Connor wahnsinnig stolz: „Deine Stimme ist genauso wunderschön wie deine Seele. Und ich weiß, ich muss mich warm anziehen, denn du schielst auf meine Bühne. Zeig der Welt, was du kannst!“ Doch sie verspricht auch: „Wenn dir deine Welt doch mal zu schwer wird, nehm ich dich wieder auf meinen Rücken.“

Dass die Social Media Welt auch eine toxische sein kann, weiß die Sängerin nur zu gut. Vor kurzem wetterte Sarah Connor gegen einen Fan: „Geh kacken!“ Verwendete Quellen: Instagram/Sarah Connor & Instagram/Summer Terenzi

Auch interessant

Kommentare