„BYE BYE“

Sarah Connor: „Vincent“-Sängerin berührt mit emotionalem Abschiedssong

Sängerin Sarah Connor singt bei der Aufzeichnung des ZDF-Jahresrückblicks „Menschen 2019“.
+
Sängerin Sarah Connor veröffentlichte ihre neue Single „BYE BYE“.

Sarah Connor verabschiedet sich vom Jahr 2020 mit ihrem neuen Lied „BYE BYE“. Auf Instagram zeigte die Sängerin dafür intime Einblicke aus ihrem Privatleben.

Delmenhorst bei Bremen - Wer Sarah Connor kennt, der weiß: Die deutsche Sängerin verzaubert vor allem mit ihrem emotionalen Gesang. Jetzt überraschte die Mutter von vier Kindern mit einer neuen Single. Auf der Online-Plattform Instagram verriet die „Vincent“-Interpretin, dass sie sich mit ihrem Lied „BYE BYE“ von dem Jahr 2020 verabschiedet. Kennzeichnend für das aktuelle Jahr war vor allem die ernsthafte Corona-Pandemie, die große Auswirkungen auf das alltägliche Leben hatte.

In ihrem Lied freut sich die Sängerin vor allem auf das Ende der Corona-Krise - und darauf ihre Liebsten wieder in ihre Arme schließen zu können. Dafür zeigte Sarah Connor in ihrem Lied „BYE BYE“ private Videos auf ihrem Familienalltag. Darüber berichtet nordbuzz.de*. Denn bekanntermaßen hält die Delmenhorsterin ihr alltägliches Leben mit ihren vier Kindern eher privat - und zeigt der Öffentlichkeit nur selten Videos auf ihrem Familienleben. *nordbuzz.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks

Auch interessant

Kommentare