„It‘s going to be wild“

Sarah Lombardi auf Autofahrt mit Freund Julian: Plötzlich flippt sie komplett aus

Sarah Lombardi und Julian Büscher
+
Sarah Lombardi ist mit ihrem Verlobten Julian Büscher im Auto unterwegs und verpasst ihren Follower:innen einen Energieschub.

Sarah Lombardi zeigte sich mit ihrem Verlobten Julian Büscher privat auf einer Autofahrt. Plötzlich rastete sie völlig aus.

Berlin - Seit über einem Jahr wird das Leben auf der ganzen Welt vom Coronavirus bestimmt. Beinahe nichts ist mehr so, wie es vorher einmal war und der Alltag ist insbesondere aufgrund von Maßnahmen und Einschränkungen von Verzicht geprägt. Cafés und Restaurants haben geschlossen, die Kultur wurde heruntergefahren und Clubs können keine Gäste mehr empfangen.

Wer also mal wieder so richtig tanzen und auf seine Lieblingsmusik abgehen möchte, der muss sich andere Orte für dieses Vergnügen suchen. Sarah Lombardi überkam die Tanzwut offenbar auf einer Autofahrt mit ihrem Verlobten Julian Büscher. Die passende Musik ließ die Sängerin plötzlich komplett ausrasten.

Sarah Lombardi auf Autofahrt mit Freund Julian: Plötzlich flippt sie komplett aus

Dieses Erlebnis hielt sie für ihre Fans sogar in ihrer Instagram-Story fest und ließ ihre 1,6 Millionen Follower:innen an ihrem Spaß teilhaben. „Braucht Ihr einen kleinen Energieschub?“, wollte sie vorab in einer Umfrage wissen. Offenbar stimmten die meisten ihrer Fans dafür, denn diesen bekamen sie dann auch. Zusammen mit Julian saß Lombardi in einem Auto und aus den Lautsprechern schallte ein Klassiker unter den 80er-Jahre-Songs. „Reaaadddyyy?“ schrieb sie zu ihrer Story, in der die ersten Takte von „Rythm is a Dancer“ der Band SNAP erklangen. Auch die Sängerin schien bereit zu sein, um mitten im Auto auf das Lied abzugehen.

Als der Refrain einsetzte, rastete sie nämlich plötzlich komplett aus, tanzte wie wild auf ihrem Beifahrersitz und zeigte vollen Einsatz, indem sie dann auch noch anfing, zu headbangen. „Und jetzt anschnallen Leute, it‘s going to be wild“, stand weiter unter ihrer Story. Schließlich setzte auch ihr Verlobter Julian Büscher ein, die beiden tanzten wie wild auf ihren Sitzen und hatten offenbar den Spaß ihres Lebens.

Sarah Lombardi nutzt die Autofahrt als Club-Ersatz und hat sichtlich Spaß dabei, zu tanzen.
Sarah Lombardi und ihr Verlobter Julian Büscher rasten auf einer Autofahrt komplett aus.

Sarah Lombardi: Nach Naschaktion geht es ihr wieder besser

Mit dieser Aktion weckte sie sicherlich auch die letzten müden Geister unter ihren Follower:innen. Ihre Nasch-Aktion schien die 28-Jährige jedenfalls auch gut überstanden zu haben und die Übelkeit, die sie danach plagte, verflogen zu sein. (jbr)

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Kommentare