Zu gierig

Sarah Lombardi filmt sich im Bett: „Mir ist so übel“

Sarah Lombardi filmt sich aus dem Bett.
+
Sarah Lombardi filmt sich aus dem Bett.

Sarah Lombardi lässt ihre Instagram-Follower an den Folgen ihrer Nasch-Aktion teilhaben. Die 28-Jährige hatte mit heftiger Übelkeit zu kämpfen.

Am gestrigen Donnerstagabend meldete sich Sarah Lombardi in ihrer Instagram-Story. Sie und ihr Freund Julian lägen bereits im Bett und würden noch einen Film schauen. Dabei erzählt sie, dass es ihr heute schon „so übel“ war. Der Grund für die Übelkeit: Donuts.

In einer vorherigen Story vom Nachmittag nahm Sarah ihre Follower mit zu Royal Donuts, einer gehypten Donut-Kette, die besondere und unendlich viele Sorten von Donuts anbietet. Sarah Lombardis Fazit: „Die sind unfassbar süß und dann noch gefüllt.“ In dem Moment seien sie sehr lecker gewesen, doch nach dem Naschen kam die Rechnung. „Die Donuts sind mir sooo auf den Magen geschlagen,“ berichtet die 28-Jährige in ihrer Instagram-Story. Sie haben zwar super geschmeckt, aber waren echt mächtig, erklärt sie ihren Followern.

Sarah Lombardi testet den Hype um die Royal Donuts

Die Kette „Royal Donuts“ hat einen regelrechten Hype auf Donuts ausgelöst: Lange Schlangen vor den Läden und nach kurzer Zeit ausverkaufte Donuts. Bunte Streusel, dekorative Toppings, leckere Füllungen – die Donuts von „Royal Donuts“ sorgen nicht nur für eine Geschmacksexplosion, sondern sind auch ein echter Hingucker.

Ihr Freund Julian Büscher war beim Donut-Kauf mit dabei. Wieder im Auto angekommen nahm er die Follower auf Instagram mit und fragte seine Verlobte spaßeshalber: „Schatz ab heute nur noch gesund essen oder?“ Von Sarah hört man ein zustimmendes Murmeln und sieht dann wie sie genüsslich ihre Donuts verputzt. Julian schreibt dazu nur: „Das nennt man dann Cheat-Day.“ Er dürfte froh sein, keinen der Donuts gegessen zu haben, und somit der Übelkeit aus dem Weg gegangen zu sein.

Seit über einem Jahr ist Sarah mit ihrem Freund Julian Büscher zusammen und bereits verlobt. Sarah Lombardi plant sogar schon die Hochzeit. Bis 2016 war sie mit Pietro Lombardi liiert und auch verheiratet. 2015 kam ihr Sohn Alessio auf die Welt. Dabei ließen sie ihr Leben von TV-Teams begleiten. Aus dieser Zeit habe sie viel gelernt, sagte sie gegenüber red. Heute würde sie ihre Beziehung nicht mehr so in der Öffentlichkeit ausbreiten, wie damals mit Pietro. (jsch)

Derweil hat ihr Ex-Mann Pietro Lombardi sich kürzlich ein dickes, neues Luxus-Haus gekauft. Nun zeigt der Sänger den dazugehörigen Garten - und der hat deutlich mehr als nur einen Pool zu bieten, wie extratipp.com berichtet*.

Video: Sarah Lombardi ganz privat

*extratipp.com ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Kommentare