Weihnachtssingen

RTL mit ungewöhnlicher Sondersendung - Sogar Sarah und Pietro Lombardi plötzlich vereint

Promi-Chor bei „das große Weihnachtssingen“ auf RTL.
+
Sarah und Pietro sind für „Das große Weihnachtssingen“ wieder vereint.

Nach der Trennung 2016 gab es lange kein gemeinsames Duett mehr zwischen dem ehemaligen Traumpaar Sarah und Pietro Lombardi. Zu Weihnachten werden die beiden nun wieder gemeinsam vor der Kamera stehen.

  • Pietro und Sarah Lombardi waren früher das DSDS-Lieblingspaar aller Fans.
  • Seit der Trennung 2016 singen sie nicht mehr öffentlich zusammen.
  • Zu Weihnachten gibt es ein musikalisches Comeback - mit vielen anderen Stars.

Köln - Mega-Überraschung für alle Fans! Sarah und Pietro Lombardi galten einmal als DAS DSDS-Traumpaar. Früher an der Tagesordnung: zusammen singen und im Duett auftreten. Seit der Trennung der beiden bleibt das natürlich aus, auch wenn Sarah und Pietro wegen ihres Sohnes Alessio eng verbunden bleiben und in Interviews immer positiv übereinander sprechen. Trotzdem: Gemeinsame Auftritte gibt es keine mehr. Nun herrscht große Vorfreude unter den Fans, denn: Sarah und Pietro singen wieder zusammen!

„Das große Weihnachtssingen“: Diese Stars sind dabei

Bisher sang jeder für sich - Pietro hört man regelmäßig auf seinem Instagram-Kanal, Sarah Lombardi stellte im Kostüm des Skeletts als Gewinnerin der diesjährigen „The Masked Singer“-Staffel gerade erst wieder ihr großartiges Gesangstalent unter Beweis. In der RTL-Sendung „Das große Weihnachtssingen - Von uns. Mit Euch. Für alle“ werden die beiden am 23. Dezember nun wieder gemeinsam ein paar Lieder trällern. Der Nachteil: Es handelt sich leider nicht um ein romantisches Duett mit Liebes-Comeback. Die beiden singen gemeinsam mit vielen anderen Prominenten in einem Weihnachtschor. Denn auch Stars wie Joey Kelly, Laura Wontorra, Katja Burkard, Luca Hänni mit Freundin Christina Luft, Ramon Roselly, und Joachim Llambi werden im Chor mitsingen und ihr Gesangstalent unter Beweis stellen.

Pietro und Sarah Lombardi: So stehen sie nach der Trennung wirklich zueinander

Erst kürzlich machte Pietro Lombardi auf Instagram öffentlich, wie er zu Sarahs neuem Verlobten, Fußballer Julian Büscher, steht. „Ich denke, es waren anfangs Schwierigkeiten da, mittlerweile verstehen wir uns super“, so Pietro. Das liegt wohl auch daran, dass sich der Fußballer rührend um seinen Sohn Alessio mit kümmert. Im Gegensatz zu vielen anderen Ex-Promi-Paaren scheint es bei den Lombardis also kein böses Blut zu geben.

„Das große Weihnachtssingen“: Mit Pietro und Sarah corona-sicher singen

RTL kündigt an, dass es sich um den „größten Weihnachtschor aller Zeiten“ handeln werde mit einer „einzigartigen Mitsing-Aktion“. Die Promis singen die klassischen Weihnachtslieder „O Du Fröhliche“, „Fröhliche Weihnacht überall“ und „Stille Nacht“. Die Klassiker können alle dann ganz Corona-sicher vor dem Fernseher mitschmettern. Vor Ort werden die Promis natürlich vorab auf das Virus getestet. Die 15-minütige Sondersendung soll parallel im Fernsehen, Radio, Internet und per App der Mediengruppe live übertragen - für alle, die nicht ganz textsicher sind, wird es die Zeilen dort auch zum Mitlesen geben. (jh)

Auch interessant

Kommentare