Ob er davon wusste?

Italien-Urlaub trotz Corona: Sasha ganz entspannt - doch es war noch ein deutlich größerer Star im Hotel

Musik-Topstar Sasha urlaubt in Italien und zeigt sich ganz entspannt. Ob er weiß, dass im selben Hotel ein noch viel bekannterer Kollege weilte?

  • Sasha entspannt mit Ehefrau Julia Röntgen und Sohn Otto im Italien-Urlaub.
  • Vor allem seine Frau und Managerin postet einige Fotos.
  • Ob sie wussten, dass ein weltweit noch berühmterer Star im selben Hotel war?

Update vom 28. August, 15.55 Uhr: Sasha hat jetzt auch selbst noch ein Foto gepostet - demnach ist der Urlaub der kleinen Familie schon wieder beendet. „Ciao bella Italia ... .immer ein bischen traurig wieder zu fahren,aber...wir kommen wieder“, schreibt er.

Unser Artikel vom 28. August, 11.00 Uhr: Cervia - Nach dem doppelten München-Konzert samt Überraschungsgast ging es für Sasha, seine Ehefrau Julia Röntgen und Sohnemann Otto ab in den Süden. Um aktuelle Risikogebiete machten die drei einen Bogen, aber vom Grenzübertritt und dem Italien-Urlaub lassen sie sich auch von der Corona-Krise nicht abhalten. Das Trio zog es in ein Hotel-Resort in Cervia/Milano Marittima in der Region Emilia-Romagna.

Während Sasha selbst in den ersten Tagen auf Foto-Posts bei Instagram verzichtete, war das bei seiner Gattin - und Managerin - ganz anders. Sie veröffentlichte reichlich Instagram-Fotos. Erst von einem Zwischenstopp auf dem Weg ans Ziel des Italien-Urlaubs. Später auch Strand-Fotos - von der Kulisse und vom gemeinsamen Sonnetanken mit Otto. Der Neid der Fans ist der kleinen Familie sicher. „So schön“, „So coole Bilder“ und „Sooo schön, wäre auch gerne da“, heißt es unter obigen Fotos. „Wir sind grad auf unserer Finca auf Mallorca und es läuft ‚Lucky day‘ von dem grandiosen Sasha. Er macht einfach gute Laune mit seiner Musik. Liebe Grüße an den Gatten“, schreibt eine andere Followerin unter Julia Röntgens Bilder.

Italien-Urlaub trotz Corona: Sasha mit Familie entspannt im Hotel-Restaurant

Ein besonders schönes Foto aus ihrer Story hat auch Sasha geteilt: Die drei sitzen offensichtlich im Hotel-Restaurant. Julia und der bereits leicht gebräunte Sasha strahlen um die Wette, auf dem Hut des kleinen Otto funkelt ein "Buon Giorno".

Groß behelligt scheinen die drei in dem Resort nicht zu werden - im Hintergrund auf besagtem Foto sind Angestellte bei einer Besprechung zu sehen, ansonsten keine Menschenseele. Sasha feierte zwar international auch Erfolge. Aber in Italien lässt man ihm zum Glück noch seine Ruhe.

Sasha und Eros Ramazotti urlaubten im selben Hotel.

Italien-Urlaub trotz Corona: Neben Sasha war noch größerer Star im Hotel

Das könnte vielleicht auch daran liegen, dass er nicht der erste und einzige Star in dem italienischen Hotel-Resort ist. Die Hotelbetreiber posteten in der selben Woche zwei Fotos der Direktorin mit einem Mann, der weltweit noch deutlich berühmter als der durchaus nicht unbekannte Sasha ist: Kein geringerer als Eros Ramazzotti gab sich die Ehre. „Eros Ramzotti als unseren Gast gehabt zu haben, war wirklich besonders", heißt es dazu. Wann das Foto entstand, ist unklar - vermutlich ist es aber aktuell, sodass Sasha und Eros Ramazotti vermutlich gleichzeitig in dem Hotel waren.

Ob Sasha dem anderen Musik-Star über den Weg gelaufen ist? Ob sich die beiden einander im Urlaubslook überhaupt erkannt hätten? Ob beide zusammen im Hotel-Aufzug standen und ihre Songs um die Wette schmetterten? Darüber kann nur spekuliert werden. Im völlig ungewohnten Outfit - nämlich oberkörperfrei - genoss "Tagesschau"-Legende Jan Hofer seinen Nordsee-Urlaub. (lin)

Rubriklistenbild: © Sasha/Instagram und MarePineta Resort/Instagram

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Kommentare