1. tz
  2. Stars

Vanessa Blumhagen wird von Taxifahrer angeschrien: „Glauben Sie, ich bin blöd, weil ich Ausländer bin?“

Erstellt:

Von: Jennifer Kuhn

Kommentare

Frühstücksfernsehen-Moderatorin Vanessa Blumhagen meldet sich am frühen Morgen mit einer Instagram-Story bei ihren Fans
Frühstücksfernsehen-Moderatorin Vanessa Blumhagen meldet sich am frühen Morgen mit einer Instagram-Story bei ihren Fans © instagram.com/stories/vanessa_blumhagen

Moderatorin Vanessa Blumhagen hatte alles andere als einen entspannten Start in den Morgen. Auf dem Weg zum Sender wurde sie von einem Taxifahrer angebrüllt.

Berlin - Sat.1-Frühstücksfernsehen-Moderatorin Vanessa Blumhagen berichtete ihren Fans am frühen Morgen, wie ihr Start in den Tag war. Dabei hoffte die 44-Jährige, dass ihre Follower einen besseren und entspannteren Start in den Donnerstagmorgen hatten. Wie fast jeden Tag begrüßt sie in ihrer Instagram-Story ihre rund 194 000 Abonnenten und gab ihnen ein kurzes Update aus ihrem Leben. Doch diesmal scheint die Moderatorin selbst ganz irritiert zu sein - denn kurz vor Sendungsstart hatte sie eine Diskussion mit einem Taxifahrer.

Vanessa Blumhagen (Sat.1-Frühstücksfernsehen): Ihr Missverständnis mit dem Berliner Taxifahrer

Während sie in den Aufzug stieg drehte sie eine neue Instagram-Story und erklärte ihren Fans, wie es zu diesem Vorfall in den frühen Morgenstunden kommen konnte. „Ich bin heute Morgen - wie immer, ins Taxi gestiegen und habe ganz nett gesagt: ‚Guten Morgen, ich muss da und da hin“- da viele Taxifahrer hier in Berlin nicht wissen wo der Sender ist‘“, so die Moderatorin. Sie erklärte also schon öfter den Taxifahrern den Weg, da sie oft die Erfahrung machen musste, dass viele eben den Weg zum Sat.1-Gebäude nicht wissen. „Dann hat der mich angeschnaupt, ob ich ihn für blöd halten würde, weil er Ausländer wäre. Ich so: ‚Es tut mir leid, es ist ja total duster, ich habe gar nicht gesehen wer sie sind!‘. Auf jeden Fall hat er mich die ganze Fahrt runter gemacht - und ich wollte einfach nur nett sein. Na gut, man kann es nicht allen Menschen Recht machen. Ich wünsche euch einen schöneren Tag“, fährt die 44-Jährige fort.

Vanessa Blumhagen ist sauer und veröffentlicht Statement: „Das musste mal raus“

Unter ihren Instagram-Followern tummeln sich einige Fußfetischisten, die dem „Frühstücksfernsehen“-Star regelmäßig auf der Social-Media-Plattform schreiben. Eine besonders unangenehme Frage stellte nun ein User bei einer persönlichen Fragerunde: „Würdest du für ein hohes Angebot deine Füße ablecken lassen?“. Die Moderatorin ist von dieser Frage komplett angewidert und irritiert. Ihre Antwort fällt dementsprechend deutlich aus: „Nein! Und ich finde diese ganzen Fuß-Fragen und -Andeutungen auch echt widerlich! Tut mir leid, aber das musste mal raus“ erklärte Vanessa Blumhagen.

Auch interessant

Kommentare