Um halb 6 Uhr morgens

Sat.1-Moderatorin flippt im Studio komplett aus: Begründung ist skurril - Fans bescheinigen „Oberknaller“

Marlene Lufen
+
Sat.1-Moderatorin Marlene Lufen flippt im „Frühstücksfernsehen“-Studio komplett aus - und begründet es später völlig skurril.

Sat.1-Frühstücksfernsehen-Moderatorin Marlene Lufen wahrte bisher immer die Contenance. Doch nun flippte sie einmal im TV-Studio völlig aus.

Berlin - Andere Zeiten, andere Sitten: So könnte man auch die Auswirkungen der derzeitigen Corona-Pandemie bezeichnen. Vieles ist einfach nicht mehr so wie es früher einmal war. Darunter fällt beispielsweise das nächtliche Ausgehen. Viele Menschen müssen derzeit aufs Tanzen in Clubs oder Bars verzichten. Wegen des anhaltenden Lockdowns müssen diese Locations aus Schutz vor Infektionen geschlossen bleiben.

Doch wo soll man seine gute Laune und Energie einfach mal rauslassen, wenn nicht beim Tanzen mit Freunden und Fremden in einer Diskothek? Während Corona-Zeiten muss man dies also entweder nach Hause ins heimische Wohnzimmer verlegen - oder wie Sat.1-Moderatorin Marlene Lufen an seinen Arbeitsplatz. Was nicht jedem zur Nachahmung zu empfehlen ist! Bei ihr hatte es offensichtlich keine negativen Auswirkungen.

Marlene Lufen (Frühstücksfernsehen/Sat.1) flippt in TV-Studio völlig aus

„Morgens um halb 6 in Deutschland“, betitelt sie ihr neuestes Video auf Instagram in Anlehnung an den bekannten Werbespott der Waffelschnitte Knoppers - die darin allerdings erst „morgens um halb 10“ verspeist wird. Marlene ist also schon vier Stunden vorher wach, top gestylt und offensichtlich sehr, sehr fit. Sie strotzt augenscheinlich nur so vor Energie. Und die lässt sie dann einfach auch mal raus. Wie wild tanzt und hüpft sie zu dem 80er Song „Jump“ des kürzlich verstorbenen Rockmusikers Eddie Van Halen im Sat.1-Studio. Der Grund für ihren Ausraster liegt wohl nicht gleich jedem auf der Hand.

Denn, warum die 49-Jährige an ihrem Arbeitsplatz einfach mal die Sau rauslässt, liegt in ihrem Outfit begründet: „Weil ich eine 80er Hose anhatte“, rechtfertigt sie sich nachträglich unter dem aufgenommenen Video. „Was sonst sollte ich tun?“, fragt sie sich und ihre Follower. Schuld daran sind also nur ihre Stylisten, die ihr diese Jeans verpasst haben. Sogar ihre Highheels hat Marlene für ihre Dancemoves ausgezogen. „Damit ihr mal wisst, wie meine 80er waren“, ruft sie ihren Kollegen danach völlig aus der Puste zu. Ja, diese können sich nun tatsächlich ein gutes Bild davon machen. Hinter der filmenden Handykamera hört man sie sich zumindest kaputt lachen. Genauso wird sie von ihren Fans gefeiert.

Marlene Lufen (Frühstücksfernsehen/Sat.1) flippt völlig aus - Fans feiern sie dafür

„Du bist eine Granate“, „Die Beste“, „Der Oberknaller“, „Der Hammer“ und „Bleib so erfrischend ungezwungen“ ertönt es aus zahlreichen Kommentaren unter ihrem Video. Manche beneiden sie offenbar auch um ihre morgendliche Energie. „So viel Motivation hätte ich morgens auch gern“, schreibt ein User mit einem weinenden und einem lachenden Emoji. Und viel Fans gönnen ihr den Ausflipper: „Ja, ein klein bisschen Spaß muss man ja haben“, bemerkt ein Follower. „Wenn diese ganze Sch**** vorbei ist, sollten wir das genauso feiern!“, bestärkt sie ein weiterer Fan. Dazu wird die tanzwütige Moderatorin sicherlich nicht nein sagen. (jbr)

Zuletzt musste Marlene Lufen einen schweren Abschied verkraften und beichtete unter Tränen ihren Fans. ARD-Moderatorin Linda Zervakis zeigte sich indessen völlig verändert.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Kommentare