Baby-News für Heiner Lauterbach

Heiner Lauterbach verkündet Baby-Glück

Der Schauspieler Heiner Lauterbach rät von Seitensprüngen ab.
+
Schauspieler Heiner Lauterbach wird wieder Opa.

Heiner Lauterbach wird zum zweiten Mal Opa! Denn sein Sohn Oscar freut sich momentan auf sein zweites Kind.

  • Film-Star Heiner Lauterbach (67) wird zum zweiten Mal Opa!
  • Der Schauspieler ist selber dreifacher Vater, Familie steht für Heiner an erster Stelle. Mit seiner Frau Viktoria Lauterbach hat er zwei gemeinsame Kinder, sein ältester Sohn ist aus seiner ersten Ehe.
  • Der 67-Jährige versucht, sich über positive Nachrichten zu freuen, ohne sich Sorgen zu machen. Denn das Älterwerden oder dass Kinder erwachsen werden, könne ohnehin nicht geändert werden...

Starnberger See – Film-Star Heiner Lauterbach (67) wird wieder Opa! Eine schöne Nachricht für den Schauspieler Heiner Lauterbach. Der Beruf des „Willkommen bei den Hartmanns“-Star wird momentan von der Corona-Krise beeinträchtigt, da viele Dreharbeiten unterbrochen werden mussten. Die freudigen Baby-Neuigkeiten kommen daher zu einem guten Zeitpunkt, um Lauterbach aufzuheitern.

Grund für seine Freude ist sein ältester Sohn Oscar (32), denn der erwartet sein zweites Kind. Sein erster Sohn Julius ist mittlerweile ein Jahr alt. Oscar ist Heiner Lauterbachs gemeinsamer Sohn aus seiner ersten Ehe mit Schauspielerin Katja Flint. Der Schauspieler, der schon mit der Bayerischen Staatsmedaille für seine sozialen Verdienste ausgezeichnet wurde, wird also zum zweiten Mal Opa, wie „Bild.de“ berichtet. Wie sich das anfühlt verriet der 67-Jährige dort in einem Interview.

Obwohl Lauterbach in seinen Filmen oft den Bösewicht oder eine eher griesgrämige Figur darstellt, ist der Schauspieler ein leidenschaftlicher Familienmensch. Die Neuigkeiten, dass sein Sohn Oscar erneut Nachwuchs erwartet, sind für Heiner also wunderschöne Nachrichten. Besonders auf eine Sache freut er sich sehr: Der Film-Star wird gerne Opa oder Opi genannt!

Große Vorfreude auf zweiten Enkelsohn

Heiner Lauterbach ist selber dreifacher Vater, neben seinem ältesten Sohn Oscar gibt es auch noch seine zwei gemeinsame Kinder mit seiner Frau Viktoria Lauterbach, mit der der Schauspieler, wie er selbst sagt, viel Glück hat. Seine Tochter Maya wurde 2002 geboren, Sohn Vito im Jahr 2007. Auf Instagram postet der 67-Jährige viele Bilder mit seiner Frau und den gemeinsamen Kindern.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Gemeinsam sind wir stark.

A post shared by Heiner Lauterbach (@heiner.lauterbach) on

Sein Familienglück steht an erster Stelle, über die anderen Dinge versucht der Schauspieler sich keine Sorgen zu machen. In dem „Bild“-Interview erklärt Heiner, dass er sich über Probleme, die nicht zu ändern sind, keine Gedanken machen möchte. Dazu gehören auch das Älterwerden oder, dass Kinder erwachsen werden.

Lauterbauch verriet auch, dass das Opa-Sein ihm das Gefühl von Unendlichkeit gibt, da er dadurch noch irgendwie da sei, wenn er geht. Während der Schauspieler sich also auf sein zweites Enkelkind freut, läuft ab Donnerstag erstmal sein neuer Film „Es ist zu deinem Besten“ in den deutschen Kinos.

Doch Heiner ist mit seiner Schauspiel-Karriere nicht alleine, denn auch seine Maya ist im Filmgeschäft! Momentan dreht sie einen Film mit Til Schweiger. Er wäre keiner, der seinen Kindern empfiehlt beruflich was anderes zu machen, erklärt Lauterbach im Interview. Im Gegenteil - der werdende Opa freut sich sehr darüber, mit seinen Kindern etwas gemeinsam zu haben.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Kommentare