Berühmter Frauenschwarm

Schauspieler zeigt sich auf Instagram plötzlich völlig verändert - Frauenschwarm im Feen-Kostüm

Überraschende Verwandlung! Ein berühmter Frauenschwarm wird vom durchtrainierten Hingucker zur glitzernden Prinzessin. Der Grund dafür geht zu Herzen.

  • Ein berühmter Frauenschwarm kleidet sich plötzlich als glitzernde Prinzessin.
  • Die Verwandlung kommt für viele Fans sehr überraschend.
  • Doch der Grund dafür ist wirklich rührend.

Los Angeles - Eigentlich sorgt dieser Hollywood-Hottie mit seinem durchtrainierten Körper und lasziven Tänzen bei vielen Frauen für tiefe Seufzer und bewundernde Blicke. Mit Filmen wie „Magic Mike“ oder „21 Jump Street“ wurde er auch in Deutschland berühmt. Die Rede ist natürlich von Channing Tatum. Auch auf seinem neuesten Instagram-Post zeigt uns der attraktive Schauspieler, der erst im April seinen 40. Geburtstag feierte, seine Muskeln. Doch er setzt sie ganz anders in Szene als gewohnt. Und so viel sei schon mal verraten: So haben wir den Frauenschwarm noch nie gesehen!

Mit freiem Oberkörper sitzt Channing in einem Haufen flauschiger Kuscheltier-Einhörner und lässt die Muckis spielen. Ergänzt wird der Prinzessinnen-Look mit rosa Feenflügeln und stilechtem Krönchen. Der Glitzer-Filter von Instagram tut sein Übriges. Einzig die blaue Trainingshose und die Tennissocken passen nicht so recht in den rosa Prinzessinnen-Traum. Doch hinter der kleinen Verwandlung steckt mehr als zunächst gedacht.

Channing Tatum: Darum kleidet sich der Frauenschwarm plötzlich als Prinzessin

Seinen Plötzlich-Prinzessin-Moment erklärt Channing Tatum in der Bildunterschrift auf Instagram. „Leute, ich weiß nicht, wie es euch geht, aber in der Quarantäne wurde es für mich seltsam“, schreibt er. Er habe sich aus Versehen im Zimmer seiner siebenjährigen Tochter eingesperrt und dabei sein "inneres Kind" gefunden.

Noch dazu hat diese kleine Expedition ins Reich seiner Tochter wohl auch ein handfestes Ergebnis hervorgebracht. Denn der Schauspieler hat für seine Kleine ein Buch geschrieben, dass er jetzt promotet. „The One and Only Sparkella“ heißt die Kindergeschichte, die von einem Mädchen handelt, das erst lernen muss, sie selbst zu sein. Was andere denken, ist nicht wichtig, so die Botschaft des Buches. Es ist nicht das erste Werk mit persönlicher Widmung des 40-Jährigen: In der Vergangenheit widmete er seiner verstorbenen Hündin einen Film.

Channing Tatums Fans feiern den Post und den Look schonmal ordentlich: „Ein echt starker Look“, „ich liebe alles daran“, „das ist pures Gold“ oder „das ist die Art von Quarantäne, in der ich sein möchte“, liest man in den Kommentaren.

Channing Tatum: Er hat für Tochter Everly ein Kinderbuch geschrieben

Die siebenjährige Everly ist Channing Tatums Tochter aus der Ehe mit Schauspielerin Jenna Dewan. Das Paar trennte sich allerdings bereits 2018, seither teilen die beiden sich das Sorgerecht für ihre Tochter. Mittlerweile hat Everly auch einen kleinen Halbbruder. Denn ihre Mama ist mit dem Schauspieler Steve Kazee liiert, vor fünf Monaten bekamen sie einen gemeinsamen Sohn namens Callum. Vielleicht liest Everly ihrem Brüderchen irgendwann auch die Geschichte von Sparkella vor. Auf Instagram gewährte auch Hollywood-Star Chris Evans kurz intime Einblicke. (mam)

Rubriklistenbild: © Screenshot / Instagram channingtatum

Auch interessant

Kommentare