Es ist ihre letzte Show für 2020

Nanu, zwei Schlager-Sängerinnen gemeinsam auf den Weg zur Bühne beim MDR? „Sehr emotionale Show“

Schlagersängerinnen Kerstin Ott und Beatrice Egli bei der Spendengala deutschen „José Carreras Leukämie Stiftung“
+
Schlagersängerinnen Kerstin Ott und Beatrice Egli bei der Spendengala deutschen „José Carreras Leukämie Stiftung“

Es ist die Zeit, bei der sich viele deutsche Stars treffen und Gutes tun. Auf der Spendengala „José Carreras Gala“ im MDR versammeln sich prominente Gäste wie Beatrice Egli und Kerstin Ott.

  • Die Spendengala „José Carreras Gala“ erzielt 3.601.532 Euro ein.
  • Prominente Gäste sitzen am Telefon und nehmen die Spenden der Zuschauer entgegen.
  • Die Schlagersängerinnen Beatrice Egli und Kerstin Ott gehörten zu den Gästen der Gala.

Leipzig - Schlagersängerin Beatrice Egli hält ihre Zuschauer und Fans regelmäßig über ihre Social-Media-Plattformen auf dem Laufenden. In der letzten Zeit zeigt sich die 32-Jährige regelmäßig auf den Bühnen verschiedener Schlager-Shows. Für ihre Fans ist es wenigstens ein Highlight, die Sängerin in diesem Jahr zu sehen. der Grund: auch sie musste ihre „Bunt“-Tour, aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie, vom Frühjahr 2021 auf den Herbst 2021 verlegen. „Eure und unsere Sicherheit und Gesundheit geht natürlich vor, auch wenn wir es alle nicht erwarten können, endlich wieder gemeinsam die Musik zu leben“, kommentiert die Sängerin ihren Post.

Schlagerstars Beatrice Egli und Kerstin Ott: zu Gast bei der Spendengala „José Carreras“

Am Abend des 10. Dezembers zeigt sich Beatrice Egli in ihrer Instagram-Story in einem schicken Abendkleid und High Heels. Die 32-Jährige ist auf dem Weg zur Bühne - aber nicht alleine! An ihrer Seite: Sängerin Kerstin Ott! Doch, was steckt dahinter? Performen die Schlagersängerinnen einen gemeinsamen Song? Fast! Beatrice Egli und Kerstin Ott gehören am Abend zu den Stars der Spendengala „José Carreras Gala“ im MDR. Die Sängerinnen kennen sich schon seit mehreren Jahren aus der Schlager-Branche.

Schlager-Sängerin Beatrice Egli performt ihren Song „Kleiner Stern“ im MDR

Den Tag der Spendengala hält die blonde Sängerin in ihrer Instagram-Story fest: vom Make-Up bis zum roten Teppich. Auch gewährt sie ihren Followern einen kleinen Einblick in den Backstage-Bereich. In ihrer Instagram-Story verlinkt sie die „Regenbogenfarben“-Sängerin, während sie gemeinsam auf dem Weg zur Halle sind. Beatrice Egli performt auf der Bühne ihren Song „Kleiner Stern“ - danach setzt sie sich gemeinsam mit Kerstin Ott ans Telefon und nimmt die Spenden der Anrufer entgegen. Es ist ein emotionaler Abend, bei der es um wichtige Spenden und Hilfen geht.

Seit 1995 wird der spanische Opernsänger José Carreras jedes Jahr in seiner gleichnamigen Gala von internationalen und nationalen Stars im Kampf gegen Leukämie und andere bösartige Blut- und Knochenmarkserkrankungen unterstützt.

Die „José Carreras Gala“-Spendengala im MDR: 3.601.532 Euro wurden gespendet

Bevor es für die Stars der Unterhaltungs-Branche in den wohlverdienten Weihnachtsurlaub geht, versammelen sie sich auf der „José Carreras Gala“ um gemeinsam Gutes zu tun und zu spenden. Am Telefon saßen neben Kerstin Ott auch Axel Schulz, Stefan Mross, Anna-Carina Woitschak, Regina Halmich und Matthias Killing. Für musikalische Unterhaltung sorgt am Abend unter anderem Beatrice Egli, Jeanette Biedermann und Lea. Am Ende der Show kam eine wunderbare Summe von 3.601.532 Euro zusammen.

Schlagerstar Beatrice Egli: emotionale Worte an ihre Fans

Für die „Mein Herz“-Sängerin ein emotionaler Abend: „Das war meine letzte Show für dieses Jahr, es war eine sehr emotionale Show, die hat mich wahnsinnig berührt und aufgewühlt hat. Ich denke, gerade nach so einer Sendung ist man sehr, sehr dünnhäutig. Mir fehlt das Live-Leben, mir fehlt die Bühne und ich merk‘ einfach, wie dankbar ich bin, dass ich natürlich so viele Fernsehsendungen machen darf und in eure Wohnzimmer komme... aber ich hoffe, dass ich euch bald wieder sehe“, gibt die Sängerin in ihrer Instagram-Story zu. Sie und ihre Fans hoffen, dass die eine „Bunt“-Tour 2021 bald fortgesetzt werden kann. (jku)

Auch interessant

Kommentare