Mega-Überraschung

Schlager-Hammer! Florian Silbereisen in besonderer Show - Beziehung zu Helene Fischer deutete sich lange an

Es ist ein riesiger Knall in der Schlager-Welt: Florian Silbereisen widmete seiner Ex-Freundin Helene Fischer eine neue TV-Show und wurde hoch emotional.

  • Der MDR sendete eine neue Schlager Show.
  • Florian Silbereisen ließ die Karriere von Helene Fischer Revue passieren.
  • Dabei lebten Erinnerungen an vergangene Zeiten auf.

Update vom 14. November, 15.31 Uhr: Zehn Jahre lang waren Helene Fischer und Florian Silbereisen das Traumpaar der deutschen Schlager-Szene. Schon bevor sie 2008 zusammen kamen gab es immer wieder Momente, die schon auf ihre spätere Romanze hingedeutet haben. Besonders deutlich wird das, als Silbereisen am Freitag durch eine spezielle Jubiläumssendung zu Ehren seiner ehemaligen Freundin führt. Denn da blickt er auch auf die Anfänge von Helenes Karriere zurück und somit auch auf das erste Treffen der beiden im Jahr 2005.

Damals hatten er und das Team für die berühmten Fest-Shows eine neue Sängerin gesucht und sich für die junge Helene entschieden. Ihr erster Auftritt im Fernsehen war dann ein Duett mit dem Schlager-König höchstpersönlich - tiefe Blicke und angeschmiegte Tanzeinlage inklusive. Ob hier wohl schon die ersten Funken sprühten? Jedenfalls scheint sich Florian bis heute über eines besonders zu freuen: Nach dem Auftritt hat Helene „endlich zumindest ein bisschen was Nettes über mich gesagt“, erklärt er in der Sendung. Die Blondine hatte ihn im Backstage-Bereich als „ganz toll“ beschrieben.

Auch 2006 kam es zu einem romantischen, ja beinahe märchenhaften, Moment zwischen den beiden Schlager-Stars. Bei einer Show trug Helene ein dermaßen enges Kleid, dass sie es nicht schaffte, eigenständig den Schlitten zu verlassen, mit dem sie und Florian eingefahren waren. Da packte Silbereisen kurzerhand der Kavaliersgeist und er hob Helene aus dem Schlitten. Die Szene mag Jahre später etwas seltsam anmuten, doch Florian Silbereisen scheint die Magie noch immer zu spüren. „Ich durfte sie zum ersten Mal auf Händen tragen“, schwärmt er noch heute. Es waren die Vorboten einer großen Liebe! Ebenso wie ihre gemeinsamen Musical-Auftritte zwei Jahre später. Auf ein Comeback des Paares hoffen viele Fans bis heute.

Florian Silbereisen erinnert sich an einen besonderen Moment mit Helene - „Ich bekomme Gänsehaut“

Update vom 14. November, 8.23 Uhr: Es ist ein Moment gewesen, der Florian Silbereisen bis heute rührt. Im November 2019 überraschte ihn seine Ex-Freundin Helene Fischer vor tausenden Menschen in einer Schlager-Show. „Ich bekomme sofort wieder Gänsehaut“, sagt er nun ein Jahr später, als er sich daran erinnert. Der Schlager-König führte am Freitag nämlich durch eine MDR-Sendung, die eigens zu Ehren von Helene Fischer produziert worden war. Etwa 90 Minuten lang ließ Silbereisen darin die Highlights von Fischers Karriere Revue passieren. Darunter war auch die gelungene Überraschung aus 2019.

Damals feierte Florian Silbereisen beim „Schlagerboom“ in der Westfalenhalle das 25-jährige Jubiläum seiner Feste-Shows – und auf einmal stand Helene Fischer auf der Bühne, um ihn zu diesem besonderen Anlass zu überraschen. Es flossen Tränen. Der Schlagersänger hatte zuvor nichts von dem Überraschungsauftritt geahnt und nur durch Hinweise des Ansagers einen Verdacht gehabt. „Wir konnten es noch nicht glauben, aber wir haben langsam gemerkt, es könnte eine bestimmte Person sein“, erzählt er am Freitag im MDR. Bei ihrem Wiedersehen fielen sich die ehemals Liebenden in die Arme, die Emotion war beiden anzusehen. Heute weiß Silbereisen:  „Das war ein Moment, den ich mit Sicherheit nie vergessen werde.“

Florian Silbereisen mit Schock-Aussage vor Schlager-Show über Helene Fischer

Erstmeldung vom 11. November, 16.29 Uhr: München - Es war eine große Sensation in der Schlager-Welt! Am Freitagabend (13. November) flimmert eine neue Show von Florian Silbereisen im MDR über die Bildschirme. Das Besondere: Diesmal schenkt der Moderator seiner Ex-Freundin Helene Fischer gleich eine ganze Sendung.

Silbereisen gratuliert Helene Fischer - Verwirrung um Schlager-Sendung

Erst vor Kurzem gab es eigentlich das große „Schlagerjubiläum“ in der ARD. Auch hier hieß der Untertitel: „Silbereisen gratuliert“. Schon damals tauchte im TV-Programm des MDR ein etwas verwunderlicher Eintrag auf. „Silbereisen gratuliert: Herzlichen Glückwunsch ...“ war dort zu lesen. Da lag die Vermutung nahe, dass der öffentlich-rechtliche Sender eine Wiederholung der ARD-Show ausstrahlen würde. Doch weit gefehlt. Am vergangenen Freitag nun ließ der MDR die Bombe platzen: Florian Silbereisen gratuliert Helene Fischer.

Schon vor dem ARD-„Schlagerjubiläum“ war spekuliert worden, ob auch Helene Fischer in der Sendung auftreten würde - sie tat es nicht. Jetzt ist auch klar warum: Helene bekommt gleich eine eigene Silbereisen-Show. Doch wozu wird gratuliert? Zum 15. TV-Jubiläum von Helene Fischer, heißt es von MDR-Seiten. Denn im Jahr 2005 hatte Helene beim Hochzeitsfest ihren ersten Fernseh-Auftritt.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

CELEBRATE GOOD TIMES 🎉 Meine 8. Goldene Henne! Verrückt! Seit 2011 gibt es die „Helene Fischer Show“ und mir blutet das Herz, dass es in diesem Jahr keine große Show geben wird, denn immerhin hätten wir einen guten Grund gehabt, die spektakulärste Show für euch zusammen zu stellen und ich wäre sicherlich voller Stolz mit euch durchgedreht beim Feiern meines 10jährigen Jubiläums! Dass es die aktuellen Umstände nicht zulassen, solch eine große Show mit Acts jeglicher Art so umzusetzen, wie wir alle es gewohnt sind, muss ich euch hier nicht erzählen. Aber ich möchte euch wissen lassen, wie sehr ich mich deshalb gestern Abend umso mehr über die Auszeichnung gefreut habe, da ich erneut spüren durfte, dass ihr es wertschätzt, mit welcher Akribie und Liebe zum Detail wir diese Show behandeln. Also noch einmal „Danke“ für diesen Preis und eure unerschütterlich positive Energie mir gegenüber. Es sind keine einfachen Zeiten, für niemanden, aber haltet durch und geht dankbar mit dem um, was ihr habt! Bleibt stark, passt miteinander aufeinander auf und bleibt vor allem gesund! Eure Helene PS.: Ich bin immer wieder überrascht, wie gut die Medien über mich Bescheid wissen und immer und überall exklusiv dabei sind. Wahnsinn! Und nicht zu vergessen: Danke an meine 5 „Bodyguards“ gestern😄: @saschagaugel + @kallehildinger (Styling), Oliver Heidemann (ZDF), Werner Kimmig (Kimmig Entertainment) und Uwe Kanthak (Manager)...🤦🏼‍♀️ Da greift man sich wirklich nur noch an den Kopf! Und Danke an dich, mein lieber @floriansilbereisen.official, dass du „extra“ den Saal verlassen hast, nur um noch ein bisschen mit uns zusammen zu sein. Das war ein sehr sehr schöner Abend, Bussi 💋 und auch euch: Glückwunsch zur Goldenen Henne!

Ein Beitrag geteilt von Helene Fischer (@helenefischer) am

Silbereisen gratuliert Helene Fischer: TV-Revanche für emotionale Überraschung

Das klingt erst einmal etwas weit hergeholt, um daraus eine eigene TV-Show zu machen. Doch in der Schlager-Welt und besonders im Fall von Helene Fischer überrascht das Ganze weniger. Bei den Fans ist die Freude groß. Schließlich hatte sich die Schlager-Königin nach der Trennung von Florian Silbereisen mit ihrem neuen Freund Thomas Seitel etwas zurückgezogen.

Doch mit dem Auftritt bei der goldenen Henne und einem (Wow!) Instagram-Post meldete sie sich zuletzt wieder zu Wort. Folgt jetzt der erste große TV-Auftritt in einer Schlager-Show - ausgerechnet in einer von Florian Silbereisen? Fans erinnern sich noch an die großen Emotionen, die es gab, als Helene ihren Ex in der Sendung „Schlagerbooom“ überraschte. Es war das erste Wiedersehen im TV nach der Trennung. Tränen flossen.

Silbereisen gratuliert in neuer Schlager-Show: Tritt Helene Fischer auf?

Für genau diese Aktion will sich Silbereisen nun revanchieren - mit der neuen Sendung, wie der MDR berichtet. Doch die große Frage ist nun: Wird Helene Fischer auch in der Sendung auftreten? Und wird sie eventuell sogar einen neuen Song präsentieren. Denn, dass sie an Liedern arbeitet, ist durch einen Insider durchgesickert.

Florian Silbereisen selbst verrät zu der Sendung gegenüber dem MDR: „Wir haben ganz heimlich eine ganz persönliche Show voller Erinnerungen produziert, denn sie soll für alle Zuschauer und natürlich auch für Helene eine Überraschung sein.“ Doch dann folgt der Satz, der viele Fan-Träume auf einen TV-Auftritt ihres Idols vernichten könnte: „Ich hoffe, sie schaut zu und geht mit uns allen auf Zeitreise! Dann können wir viele unvergessliche und besondere Momente aus 15 Jahren noch einmal gemeinsam erleben“, so Florian Silbereisen.

Florian-Silbereisen-Aussage zu Helene Fischer schockt Fans: Sie ist wohl nicht dabei

Das klingt danach, als würde der MDR tatsächlich eine TV-Show über Helene Fischer produzieren, in der die Sängerin selbst nicht zu Gast ist. Eine Aussage, die alle, die auf ein Wiedersehen gehofft hatten, wohl geschockt zurücklässt. Andererseits wäre es auch nicht das erste Mal, dass Silbereisen die Fans vor seinen Shows im Dunklen lässt, um sie dann komplett zu überraschen.

Rubriklistenbild: © Screenshot/ MDR / Herzlichen Glückwunsch, Helene!

Auch interessant

Kommentare