Eine neue Band am Schlagerhimmel

Schlager-Konkurrenz für Silbereisen-Band KLUBBB3? Zwei Kult-Stars und ein TV-Moderator gründen Hit-Trio

Klaas Heufer-Umlauf gründet ein neues Schlager-Trio mit Patrick Lindner und Bernhard Brink
+
Klaas Heufer-Umlauf gründet ein neues Schlager-Trio mit Patrick Lindner und Bernhard Brink

Moderator Klaas Heufer-Umlauf stellt das neue Schlager-Trio mit ihm, Patrick Lindner und Bernhard Brink in seiner „Late Night Berlin“-Show vor. Fans und TV-Zuschauer sind begeistert.

  • Ein neues Schlager-Trio stellt Moderator Klaas Heufer-Umlauf in seiner Sendung vor.
  • Fans und TV-Zuschauer feiern den Song: „Sehnsucht nach Rave“.
  • Wird sich der Song in den Charts durchsetzen?

Berlin - Klaas Heufer-Umlauf, der Moderator ist für seine spektakulärsten Ideen bekannt - und dafür lieben und feiern ihn die TV-Zuschauer. Auch musikalisch ist der 37-Jährige gut aufgestellt, er selbst ist Teil der Band „Gloria“ - sorgt in seiner Talk-Show „Late Night Berlin“ regelmäßig für Spaß am umtexten bekannter Songs. Prominente Gäste springen gerne auf den Zug auf und performen mit ihm die Satire-Songs auf der Bühne. Der Moderator schafft es sogar, dass seine Satire-Texte offiziell gestreamt werden können, wie es vor wenigen Wochen auch bei Sänger Sasha passiert ist.

Klaas Heufer-Umlauf: Der Moderator gründet ein Schlager-Trio

Jetzt legt der 37-Jährige noch einen drauf: Er gründet ein Schlager-Trio. Mit dabei: Patrick Lindner und Bernhard Brink. In der vergangenen „Late Night Berlin“-Talkshow präsentierte er gemeinsam mit den Schlagerstars den Song: „Sehnsucht nach Rave“. Das erfolgreiche Schlager-Trio KLUBBB3 mit Florian Silbereisen, Jan Smit und Christoff De Bolle legt derzeit eine Pause ein, wie ok-magazin.de berichtet - deshalb könnte Klaas mit seinem neuem Trio als Ersatz dienen. Eine neue Band, die vielleicht sogar die Schlager-Charts stürmen kann. Der Hintergrund des Songs: Die Sehnsucht von jungen Menschen nach einem Rave, nach geöffneten Clubs und dem Feiern. Auf der Facebookseite von „Late Night Berlin“ wird der Song detailliert erklärt: „Auch wenn es aktuell richtig ist auf das Feiern zu verzichten, ist sie trotzdem da: Die Sehnsucht junger Menschen nach einem Rave. Genau diesem Gefühl hat Klaas zusammen mit Bernhard Brink und Patrick Lindner Ausdruck verliehen - und zwar mit einem Song des einzig naheliegenden Genres: Schlager.“.

Neues Trio am Schlager-Himmel: „Late Night Berlin“-Fans feiern den Song

Für Fans und TV-Zuschauer von „Late Night Berlin“ gibt es kein Halten mehr. Sie mögen den Song - können jede einzelne Zeile der Lyrics nachvollziehen. Die Kommentare unter dem Video häufen sich - sind durchaus positiv: „Mal wieder sehr gut gemacht“, „Ich habe schon Bauchschmerzen vor Lachen!“, „Überragend! Ein sehr cleverer Mix aus Humor und Ernsthaftigkeit. Mein Opa hätte den Song mit Sicherheit auch rauf und runter gehört!“ wie auch „ Wahnsinnig gut und eine klare Message“, befinden sich unter dem knapp 105 000 Mal geklicktem Video auf der Instagram-Seite von „Late Night Berlin“. Viele seiner Fans und Follower sehen den Song sogar schon in den Charts - ob sich Klaas darüber schon Gedanken gemacht hat? Einen guten Start hatte „Sehnsucht nach Rave“ alle Male. Musik-Star Patrick Linder hätte mich Sicherheit nichts dagegen - der 60-Jährige teilt das Video ebenfalls auf seinem Instagram-Account und bekommt positiven Zuspruch.

Auch interessant

Kommentare