1. tz
  2. Stars

Michelle soll bei „Let’s Dance“ 2022 dabei sein: TV-Zuschauer wenig begeistert

Erstellt:

Von: Lisa Klugmayer

Kommentare

Schlagerbooom 2021 -Alles funkelt! Alles glitzert! am 23.10.2021 in der Westfalenhalle in Dortmund Michelle. Musikvideo zu Michelles Single „Vorbei Vorbei“. Die Schlagersängerin tanzt mit Profitänzer Christian Polanc (Fotomontage)
Schlagersängerin Michelle soll 2022 bei „Let‘s Dance“ tanzen. TV-Zuschauer sind davon wenig begeistert, wie die Kommentare im Netz zeigen. (Fotomontage) © IMAGO/osnapix & Screenshot YouTube/Ich find Schlager toll

Schlagersängerin Michelle soll 2022 bei „Let‘s Dance“ tanzen. TV-Zuschauer sind davon wenig begeistert, wie die Kommentare im Netz zeigen.

Köln - Momentan überschlagen sich die neuen Nachrichten rund um Michelle (49): Zuerst die große Versöhnung mit ihrer Tochter Marie Reim (21), dann das neue Album inklusive großer Jubiläums-Tour und ein Buch soll auch noch kommen. Doch das war wohl noch nicht alles: Laut Bild-Informationen soll der Schlager-Star nächstes Jahr außerdem über das RTL-Tanzparkett schweben. Michelle soll als Erste für die neue Staffel von „Let‘s Dance“ unterschrieben haben. Im Netz trifft diese News allerdings auf wenig Begeisterung.

Schlagerstar Michelle bei „Let‘s Dance“? Fans protestieren heftig

2022 geht „Let‘s Dance“ bereits zum 15. Mal an den Start - und eine Kandidatin soll bereits feststehen. Schlagersängerin Michelle soll schon Ende Februar jeden Samstagabend das Tanzbein schwingen. RTL wollten die Ex von Matthias Reim bereits für frühere Staffeln verpflichten, aber aus zeitlichen Gründen musste Michelle bisher immer absagen. Noch vor einem Jahr hatte sie in einem Interview gesagt, dass eine Teilnahme für sie „keine Option“ sei. Nun soll sie ihre Meinung geändert haben. Extratipp.com von IPPEN.MEDIA berichtet.

Schlagersängerin Michelle beim „Schlagerbooom 2021 -Alles funkelt! Alles glitzert!“ am 23.10.2021 in der Westfalenhalle in Dortmund
Zum Bühnenjubiläum wird es mit „30 Jahre Michelle - Das war’s… Noch nicht!“ nicht nur ein neues Album geben, sondern auch eine Tour. © IMAGO / osnapix

Ein bisschen Tanzerfahrung hat Michelle ja schon. Letztes Jahr ging sie mit „Let‘s Dance“-Profi Christian Polanc (43) für ihr Musikvideo „Vorbei, vorbei“ auf Tuchfühlung. Offiziell ist Michelles Teilnahme bei „Let‘s Dance“ allerdings noch nicht. Trotzdem protestieren Fans der Show jetzt schon heftig.

Schlagersängerin Michelle soll 2022 bei „Let‘s Dance“ tanzen. TV-Zuschauer sind davon wenig begeistert, wie die Kommentare im Netz zeigen. (Fotomontage)
Schlagersängerin Michelle soll 2022 bei „Let‘s Dance“ tanzen. TV-Zuschauer sind davon wenig begeistert, wie die Kommentare im Netz zeigen. (Fotomontage) © Screenshot Facebook/Promiflash

„Omg, was will die da?“,schreibt ein Facebook-Nutzer. Ein anderer Kommentar lautet: „Braucht die denn so nötig Geld, dass die schon bei Let’s Dance mitmachen muss“. Ein dritter TV-Zuschauer schreibt wenig charmant: „So lange sie nicht singt..“. In die gleiche Richtung geht auch dieser Kommentar: „Wenn sie so tanzt wie sie singt.......AUA“.

Doch bei all dem Hass und den fiesen Kommentaren gibt es auch Fans, die sich freuen würden Michelle bei „Let‘s Dance“ zu sehen. „Klasse Frau Klasse Sängerin, da freu ich mich drauf“, schreibt ein Fan. Ein anderer Kommentar lautet: „ich mag sie und würde mich freuen sie da zu sehen“.

Auch interessant

Kommentare