1. tz
  2. Stars

Bittere Nachricht: Stefan Mross und Anna-Carina Woitschack müssen Auftritte absagen

Erstellt:

Von: Julia Schöneseiffen

Kommentare

Stefan Mross und Anna-Carina Woitschack
Stefan Mross und Anna-Carina Woitschack befinden sich in Corona-Quarantäne. © Caroline Seidel / dpa

Aufgrund einer Corona-Quarantäne müssen Stefan Mross und seine Frau Anna-Carina Woitschack zwei Auftritte absagen. Doch für Schlager-Ersatz ist gesorgt.

Dinslaken - Bittere Nachrichten für Schlager-Fans: Stefan Mross und seine Frau Anna-Carina Woitschack müssen die geplanten Auftritte auf zwei Weihnachtsmärkten in NRW absagen. Der Grund: Das Schlagerpaar befindet sich in Corona-Quarantäne. Eigentlich wollten die beiden am Samstag (13. November 2021) in Dinslaken und Essen-Steele auf der Bühne stehen. Doch daraus wird nun nichts.

Corona-Quarantäne für Stefan Mross und Anna-Carina Woitschack

Auf Instagram teilte Anna-Carina Woitschack die Hiobsbotschaft ihren Fans mit. „Liebe Freunde, aufgrund einer angeordneten Quarantänepflicht kann ich leider an einigen angekündigten Terminen nicht teilnehmen“. Es tue ihr unendlich leid, die Auftritte absagen zu müssen, aber „Nur die Gesundheit ist das Leben“.

Ehemaliger DSDS-Gewinner als kurzfristiger Ersatz

Dennoch können sich Schlager-Fans freuen. Mehreren Medienberichten zufolge haben die Veranstalter für Ersatz gesorgt. Der DSDS-Gewinner Ramon Roselly soll demnach für die richtige Schlager-Stimmung auf der Bühne in Dinslaken sorgen.
Der 27-Jährige gewann 2020 die 17. Staffel der RTL-Show „Deutschland sucht den Superstar“. (jsch)

Auch interessant

Kommentare