Auf dem Weg zu Vanessa Mai

Schlager-Star taucht am Flughafen auf und ist total überrascht - der Anblick macht ihn wehmütig

Schlager-Star Ross Antony zeigt sich am Kölner Flughafen mit FFP2-Maske
+
Schlager-Star Ross Antony zeigt sich am Kölner Flughafen mit FFP2-Maske

Völlige Leere und Stille am Kölner Flughafen. Schlagerstar Ross Antony ist auf dem Weg zu Vanessa Mai - und ist über die Ansicht sichtlich schockiert.

Köln - Gähnende Leere. Es ist still und ruhig. Wenige rollende Koffer sind vielleicht zu hören. Es scheint ziemlich früh am Kölner Flughafen zu sein, doch Schlager-Sänger Ross Antony ist um diese Uhrzeit schon auf den Beinen. Der 46-Jährige trägt einen Mundschutz und eine dicke Winterjacke - eine Reisetasche ist auch am Start. Einen Star am Flughafen sieht man alltäglich - doch für den Schlager-Sänger ist es ziemlich bedrückend an so einem leeren Flughafen zu stehen. Im gespenstischen Gebäude zu warten, mitten in der Corona-Zeit? Seit längerem ist das ein komisch Gefühl. Doch Antony ist beruflich unterwegs, zeigt sich vorbildlich mit FFP2-Maske.

Schlager-Sänger Ross Antony zeigt sich am Kölner Flughafen

„I‘m ‚on mai way‘! Are you ready, Vanessa? (Es ist sehr früh)“, kommentiert Antony sein Bild, das er in seiner Instagram-Story geteilt hat. Verlinkt hat er in seinem Beitrag Schlager-Sängerin Vanessa Mai. Im nächsten Bild zeigt der Schlager-Sänger den Kölner Flughafen, an dem sich immer viele Menschen aufhalten - eigentlich. Seit Beginn der Corona-Pandemie Anfang 2020 steht auch der Kölner Flughafen öfter leer - ein Gedrängel gibt es hier eher nicht. Der 46-Jährige scheint über den Anblick schockiert zu sein: „Wow, so leer habe ich den Kölner Aiport noch nie gesehen. Ich freue mich, wenn alles wieder voll ist! Miss you all“, schreibt er unter seinem Posting.

Schlager-Star Ross Antony zeigt in seiner Instagram-Story einen leeren Kölner Flughafen

Vanessa Mai lädt Schlager-Sänger Ross Antony in ihre Show „On My Way“ ein

Schlager-Sängerin Vanessa Mai lädt regelmäßig prominente zu sich in die Show ein, die mit ihr auf das Laufband gehen und sportliche Aktivitäten absolvieren. In „On My Way“ stellt die 28-Jährige den Stars verschiedene Fragen, die sie während des Laufens auf dem Laufband beantworten müssen. Rapper Eko Fresh, wie auch Reality-TV-Star Claudia Obert, waren ebenfalls schon dort zu Gast. Nun wird auch Ross Antony zeigen, was er in Sachen Fitness drauf hat. Der Sänger müsste eigentlich in Sachen Kondition durchhalten können, schließlich performt er seit Jahren schon auf der Bühne. Anfang 2000 tanzte er die wildesten Choreographien mit seiner Band Bro‘Sis.

Auch interessant

Kommentare