+++ Eilmeldung +++

DFB-Pokal: Viertelfinale abgesagt! Corona-Fälle bei Überraschungs-Team verhindern historisches Spiel

DFB-Pokal: Viertelfinale abgesagt! Corona-Fälle bei Überraschungs-Team verhindern historisches Spiel

Vorweihnachtliche Schlager-Sensation

Helene Fischer meldet sich vor überraschend frühzeitigem Live-Auftritt zu Wort - und nutzt den Begriff „Katastrophenjahr“

Helene Fischer feiert ihr Comeback - live im TV! Die Sängerin wird nicht nur zu Gast bei Günther Jauch sein, sondern kündigt zusätzlich noch einen weiteren Aufritt an.

  • Sängerin Helene Fischer feiert ihr Musik-Comeback.
  • Die 36-Jährige wird in zwei TV-Shows zu sehen sein.
  • Zudem meldete sich der Schlager-Star auf Instagram mit einem Lebenszeichen.

Helene Fischer über das Jahr 2020: „Ein absolutes Katastrophenjahr...“

Update vom 4. Dezember, 10:50 Uhr: Ja, Helene Fischer feiert ihr Comeback live im TV! Am Samstag, den 5. Dezember, wird die Sängerin bei der Spendengala „Ein Herz für Kinder“ auftreten: „Kinder sind unsere Zukunft, unsere Hoffnung und gleichzeitig sind sie so verletzlich und auf uns angewiesen. Sie brauchen und verdienen unseren Respekt und unseren Schutz“, so die Sängerin im Interview mit Bild.de. Fischer wird ein gemeinsames Duett mit Andrea Bocelli performen - es ist unter anderem ein Song, der auch auf ihrem kommenden „Best Of“-Album zu hören sein wird. Den Nikolaus-Abend, am 6. Dezember, verbringt die 36-Jährige bei Günther Jauchs „Menschen. Bilder. Emotionen“-Show. Für Helene Fischer ist es ein Live-Comeback in 2020. Doch auch für die „Atemlos“-Sängerin ist dieses Jahr anders gelaufen als gedacht. Derzeit würden eigentlich die Proben für ihre eigene Show anstehen.

Schlagerstar Helene Fischer performt bei der Aufzeichnung der „Helene Fischer Show“

Auf die Frage, wie sie das Jahr 2020 erlebt hat, antwortet Fischer Bild.de gegenüber: „2020 war für alle Künstler und vor allem für unsere Teams ein absolutes Katastrophenjahr. Aber natürlich weiß ich, dass es ganz vielen Kolleginnen und Kollegen viel schlechter geht als mir. Auch die Veranstalter mit ihren Freelancern und Dienstleistern leiden extrem unter den Corona-bedingten Verboten. Viele stehen vor dem finanziellen Aus. Diese Schicksale machen mich traurig – auch weil ich sehe, dass andere Branchen mehr staatliche Unterstützung erhalten. Deshalb will ich mich selbst auch gar nicht beschweren.“ Die zwei Live-Auftritte im ZDF und bei RTL werden vorerst auch die einzigen Bühnen-Auftritte von Helene Fischer sein.

Helene Fischer ist zurück: Ihr Bühnen-Comeback live im TV

Köln - Erstmeldung vom 3. Dezember, 15:32 Uhr: Für viele TV-Zuschauer und Fans aus der Schlagerbranche ist es DIE Nachricht, auf die sie seit Monaten schon warten: Helene Fischer feiert ihr Comeback live im TV! Ihren musikalischen Auftritt feiert die Sängerin in Günther Jauchs „Menschen. Bilder. Emotionen“-Show - bis jetzt. Helenes Plattfirma Universal Music bestätigte, dass die 36-Jährige am Samstag, den 5. Dezember, einen Live-Auftritt bei „Ein Herz für Kinder“ haben wird. Von ihrem Überraschungs-Besuch war zu keinem Zeitpunkt die Rede, prominente Gäste wie Max Raabe, Lea, Florian Silbereisen und Thomas Anders wurden aber schon vorab angekündigt.

Helene Fischer feiert TV-Comeback: Die Live-Auftritte der Sängerin im ZDF und bei RTL

Helene Fischer gibt es also gleich doppelt zu sehen. Am Samstag, den 5. Dezember, wird sie ab 20:15 Uhr live im ZDF zu sehen sein. Moderiert wird die Spendengala von Johannes B. Kerner. Einen Tag später, am Sonntag, den 6. Dezember um 20:15 Uhr, wird die „Atemlos“-Sängerin bei Günther Jauch in der Show „Menschen. Bilder. Emotionen“ zu sehen sein. „Helene Fischer hat zu Weihnachten ein neues Album, macht Promo dafür, ist live bei uns und am Tag zuvor beim ZDF (‚Ein Herz für Kinder‘). Das Album ist zudem eine Art ‚Best of‘, denn hier ist das Schönste aus 10 Jahren ‚Helene Fischer Show‘ versammelt“, teilt ein RTL-Sprecher dem Online-Portal watson.de mit. Dennoch sollen es vorerst die einzigen öffentlichen TV-Auftritte von Helene Fischer sein.

Helene Fischer auf Instagram: Die Sängerin meldet sich mit Adventsgruß bei ihren Fans

Nach knapp einem Monat meldet sich die Sängerin auch wieder bei ihren 758 000 Instagram-Followern zurück: „Endlich hat die schönste Zeit des Jahres begonnen - auch wenn dieses Jahr irgendwie alles anders ist. Ein paar Dinge bleiben aber hoffentlich gleich... Alles was wir in dieser Zeit machen, sollte von Herzen kommen, um auf Herzen zu wirken. Ich wünsche euch einen schönen 1. Advent. Eure Helene“, kommentiert sie ihr schwarz-weiß Bild auf der Social-Media-Plattform. Doch für ihre Fans gibt es noch ein weiteres Helene-Fischer-Highlight in 2020.

Neues Helene Fischer-Album: Best-Of-Album ab dem 11. Dezember

Fans der Schlagersängerin können sich auch musikalisch auf ein neues Album freuen. Zwar handelt es sich bei ihrem neuem Album um ein „Best Of“ - doch ihre Anhänger dürften trotzdem begeistert sein. Auf dem Album befinden sich Songs und Duette aus den vergangenen Helene Fischer-Shows. Am 25. Dezember wird es trotzdem eine „Helene Fischer Show“ im ZDF geben – durch die aktuelle Corona-Pandemie, wird die Show aber nicht live ausgestrahlt. Welche Songs die Sängerin am kommenden Wochenende performen wird und mit welchem Bühnen-Outfit sie ihr Comeback feiert, ist noch nicht bekannt. Fakt ist: Helene Fischer ist zurück!

Rubriklistenbild: © Rolf Vennenbernd/dpa

Auch interessant

Kommentare