Die Sängerin zeigt emotionalen Rückblick

Vanessa Mai: Tränenausbruch bei Instagram! Schlager-Star weint vor laufender Kamera

Schlagerstar Vanessa Mai bricht in ihrer Instagram-Story in Tränen aus
+
Schlagerstar Vanessa Mai bricht in ihrer Instagram-Story in Tränen aus

Schlagersängerin Vanessa Mai bricht in Tränen aus - und das vor laufender Kamera. Ein emotionales Video bringt die 28-Jährige aus der Fassung. Was steckt dahinter?

  • Vanessa Mai gehört zu den erfolgreichsten deutschen Schlager-Sängerinnen.
  • Durch den Rückblick an eine Autogrammstunde in Berlin, wird die 28-Jährige plötzlich ganz emotional.
  • Ihren Fans und Followern erklärt sie, warum sie vor der Kamera in Tränen ausbricht.

München - Sie strahlt, sie ist gut gelaunt und für jeden Spaß zu haben: Vanessa Mai! Die 28-jährige Schlager-Sängerin kennen wir als durchaus positiven Menschen. In den sozialen Netzwerken gibt sie ihren Fans und Followern regelmäßig Einblicke in ihr privates und berufliches Leben. Von witzigen TikTok-Challenges bis hin zu Sport-Tipps auf Instagram - Vanessa Mai hat viele Facetten, um ihre Fans zu entertainen und bei Laune zu halten. Doch auch bei der „Sommerwind“-Sängerin gibt es mal ein paar schlechte Tage, die sie emotional werden lassen. Anstatt es für sich zu behalten, teilt sie ihren 809 000 Abonnenten auf Instagram mit, wieso sie plötzlich in Tränen ausbricht ist. Mit großer Wahrscheinlichkeit wird sie vielen ihrer Zuschauer und Fans aus der Herzen sprechen.

Schlagersängerin Vanessa Mai: Tränenausbruch vor laufender Kamera

„Ich bin am Flenn‘, weil vor einem Jahr die Autogrammstunde in Berlin war und dann habe ich mir kurz das Instagram-Video angeguckt. Ich weiß nicht, wie es euch geht - aber ich finde es so surreal, wenn man sieht, wie man Menschen umarmt. Man macht das einfach gerade nicht mehr, und deswegen musste ich gerade einfach flenn‘. Keine Ahnung, ich wollte euch sagen, dass ich euch sehr vermisse und sehr lieb hab“, erzählt der Schlagerstar in der Instagram-Story und wischt sich eine Träne aus dem Gesicht. Die Rede ist von der aktuellen Corona-Pandemie. Mai zeigt ein Video, bei dem sie an einer Schlange voller Menschen vorbei geht und sie begrüßt. Denn diese Leute warten auf sie - an diesem Tag war Vanessa Mai in Berlin und für eine Autogrammstunde gebucht.

Vanessa Mai „Für immer“ Tour 2021: Konzerte trotz Corona-Pandemie?

Aktuell ist so eine Vorstellung weit entfernt. Konzerte, Events, Treffen, Shows - all die Dinge, auf die sich Millionen Menschen gefreut haben, mussten im vergangenen Jahr abgesagt werden. Auch 2021 macht das Coronavirus erstmal noch keinen Halt. Doch geht es der Sängerin es auch privat schlecht? Fans machen sich Sorgen um ihr Vorbild. Die 28-Jährige beruhigt ihre Follower und erklärt: „Nicht dass ihr denkt, ich bin heartbroken oder irgendwie traurig oder so - überhaupt nicht. Ich bin super glücklich. Aber das war einfach gerade strange das anzugucken.“ Derzeit ist die „Für immer“-Tour der Schlagersängerin Mitte Mai 2021 geplant, nachdem auch sie ihre Tour im vergangenen Jahr absagen musste.

Auch interessant

Kommentare