1. tz
  2. Stars

In großer Trauer: Schlager-Star kämpft mit privatem Schicksalsschlag

Erstellt:

Von: Jennifer Kuhn

Kommentare

Sänger Nik P. bei der Schlagerparty im Oktober in Zürich
Sänger Nik P. bei der Schlagerparty im Oktober in Zürich © IMAGO / Gonzales Photo

Eigentlich wollte Schlagerstar Nik P. in den kommenden Tagen seine Fans bei einem Konzert begeistern. Nun kämpft er mit einem Schicksalsschlag in der eigenen Familie.

Löbau - Schlagersänger Nik P. möchte seine Fans bei seinen Konzerten ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Feiern, singen und Spaß haben soll hierbei an erster Stelle stehen. In den nächsten Tagen wollte er ein Konzert in Löbau (Sachsen) geben - doch der 59-Jährige musste das Konzert kurzfristig absagen. Diesmal hat es nichts mit Corona zu tun.

Schlager-Star in großer Trauer: Zieh-Vater ist verstorben

Es ist ein persönlicher Schicksalsschlag den Nik P. nun verarbeiten muss. Der Ziehvater des 59-Jährigen ist verstorben. Mit gerade einmal neun Jahren verlor er schon seine geliebte Mutter an einer Leberzirrhose. Sein richtiger Vater kümmerte sich nicht um Nik P. und um seinen Bruder - also kamen die Geschwister bei einer Bauernfamilie unter, bei denen sie sich auch sehr wohl fühlten. Auch Nik‘s Kinder nannten seine Zieheltern „Oma und Opa“, wie das Online-Portal schlager.de berichtet.

Nun muss er den schweren Schicksalsschlag erst einmal verkraften und teilt ein offizielles Statement auf seinem Facebook-Account. „Er war in vielen Bereichen des Lebens mein ganz großes Vorbild! Nach dem Tod meiner Mutter streckte er mir seine Hand entgegen und ließ sie nie wieder los! Gestern Abend verstarb mein Ziehvater Lorenz! In ewiger Dankbarkeit. Ruhe in Frieden! Dein Nik“.

Nik P. trauert um seinen Stiefvater - seine Fans teilen ihr Mitgefühl

Der Schlagerstar wird sich nun erstmal zurückziehen, um seine Trauer zu verarbeiten. Seinen Facebook-Post kommentierten viele seiner Fans und sprachen dem Sänger ihr Beileid aus. „Lieber Nik. Dir und deiner Familie mein herzliches Beileid. Fühl dich umarmt. Du hast sie mit dem, was du erreicht hast, zu ganz besonders stolzen Eltern gemacht. Und sie hatten mit ihrer Liebe und Fürsorglichkeit einen maßgeblichen Anteil daran. Viel Kraft und Trost“, schrieb ein User. Wann und ob das Konzert nachgeholt wird, steht derzeit noch aus.

Auch interessant

Kommentare