Das ist doch...

Schlager-Star zeigt uraltes Kinder-Foto: Hätten Sie ihn sofort erkannt?

Ein Schlager-Star schwelgt mit einem uralten Kinder-Foto in Erinnerungen. Hätten Sie ihn direkt erkannt?

München - Ist das nicht? Auch bei nicht ganz so prominenten ist es mittlerweile ein beliebtes Party-Spiel: alte Kinder-Fotos müssen der richtigen Person zugeordnet werden. Die Chance, dieses Konzept nun auch auf Star-Level zu übertragen, bietet uns jetzt ein Schlager-Star.

Schlager-Star zeigt altes Kinder-Foto: Echte Fans erkennen ihn sicher sofort - oder?

Er teilte ein uraltes Foto aus seiner Kindheit via Instagram . Darauf ist der Sänger in dicker Wintermontur zu sehen - eingepackt mit Mütze, Schal und blauem Parka. Im Hintergrund ist eine schneebedeckte Hecke und ein großer Schneehaufen zu sehen. Mit dem Bild sorgt der Schlager-Star bei seinen Fans für große Freude. „Schön, dass Du auf so einen Werdegang zurück blicken kannst“, oder „Süß“ lauten etwa die Kommentare unter dem Posting.

Doch hätten Sie den Schlager-Star direkt erkannt?

Echte Fans werden es natürlich sofort gesehen haben: Kein geringerer als Ross Antony ist auf dem Kinder-Foto zu sehen. Der ehemalige Bro‘Sis-Sänger ist mittlerweile ein fester Bestandteil der Schlager-Welt und hat sogar seine eigene TV-Show im MDR.

Mit dem Posting bereitet Rossy, wie er liebevoll von seinen Fans genannt wird, aber auch ein neues Kapitel in seinem Leben vor: Am Freitag erscheint sein neues Album „Willkommen im Club - 20 Jahre Ross Antony“.

Das Kinder-Foto passt da natürlich bestens. Der gebürtige Englänger Ross schreibt zu dem Bild: „Mein Gesicht, wenn ich daran denke, dass in zwei Tagen mein Album kommt! Wenn ich damals gewusst hätte, was für eine tolle Zeit mich in diesem fremden Land Deutschland erwartet. Und jetzt habe ich einen Deutschen Pass. und bin durch und durch Deutsch (naja, fast). Hihi“.

Und Ross ist nicht der erste Schlager-Star, der mit einem Kinder-Foto für ein Rätselraten bei den Fans gesorgt hat. (rjs)

Rubriklistenbild: © Strobl, Richard

Auch interessant

Kommentare