Sonia Liebing am Baggerloch

Schlager-Star schickt ungewöhnliche Urlaubsgrüße - Fan erkennt den Ort sofort

Sonia Liebing genießt die Natur
+
Sonia Liebing genießt die Natur

Die Prominente schickte ihren Fans Urlaubsgrüße vom Urlaub mit ihrer Familie. Die Schönheit hielt zuvor ihre kleine Nichte in den Armen.

Pulheim bei Köln – Sonia Liebing (31) ist bei ihren Followern vor allem als erfolgreiche Schlagersängerin bekannt, die bereits mit Hits wie „Tu nicht so“ von 2018 und dem Song „Jugendliebe“ von 2019 große Erfolge feiern konnte. Die schöne Sängerin ist seit dem Jahr 2011 mit ihrem Ehemann Markus Liebing verheiratet und zieht mit ihm zwei gemeinsame Kinder groß. Die in Köln geborene Künstlerin, die bei der deutschen Plattenfirma Electrola unter Vertrag steht, erzählt, dass sie mit ihren Lieben vor einer Woche Urlaub gemacht habe. Ihren Anhängern schickte sie über ihren Account auf Instagram schöne Urlaubsgrüße. Dazu witzelte sie, dass sie sich mit ihren zwei Mädchen und ihrem Liebsten Markus am Baggerloch befinden würde.

Auf dem von Sonia Liebing am Donnerstag (18. Februar) geteilten Bild strahlt die gesamte Familie in die Kamera und auch der süße Vierbeiner der Familie, den Sonias ältere Tochter auf dem Arm hält, ist auf dem schönen Schnappschuss zu bewundern. Den aufmerksamen Fans dürfte derweil nicht entgangen sein, dass die Urlaubsgrüße nur ein Witz sind und Sonia mit ihrer Familie nur einen schönen Ausflug verbracht hat. Einer von Sonia Liebings Anhängern äußerte sich in den Kommentaren zu dem Posting und erkannte sogar sofort, wo die Family sich befindet: Er würde das Escher Baggerloch erkennen und war begeistert darüber, dass er somit ja fast zu den Nachbarn seines Idols gehören könnte. Scheint also ganz so, als ob die Schlagersängerin an dem See eine tolle und entspannende Zeit mit ihren Lieben verbringen konnte!

Die Promintente schwärmte zuvor von ihrer niedlichen Nichte

Sonia Liebing (31) ließ ihre Fans zuvor an einem Foto von sich und ihrer kleinen Nichte auf ihrer Social Media-Plattform auf Instagram teilhaben, von der sie in den höchsten Tönen schwärmte. Die schöne Familienmutter erklärte im Untertitel des schönen Postings gegenüber ihren Fans, dass sie jetzt stolze Tante sei und witzelte gegenüber ihren Followern, dass bei ihr der Uterus anfangen würde zu tanzen, wenn sie den niedlichen Wonneproppen sehe. Die „Tu nicht so“-Musikerin fügte zudem zwei rote Herz-Emojis und einen vor Lachen weinenden Smiley hinzu. Obwohl Sonia Liebing aus dem Schwärmen für ihre Nichte Malina gar nicht mehr heraus kam, enthüllte sie jedoch, dass die Familienplanung bei ihr abgeschlossen sei und ihr zwei Mädchen vollkommen reichen würden. Die in Pulheim bei Köln wohnende Schlagersängerin wollte von ihren Fans zudem wissen, wie sie denn das Homeschooling inmitten der Coronavirus-Pandemie meistern würden und freute sich über den Austausch in den Kommentaren zu dem Posting. Sonia Liebing zeigte auch ein anderes neues Familienmitglied, Fans sind schockverliebt - „Oooh wie süß“!

Auch interessant

Kommentare