Seelenküche

Raten Sie mal, welcher Schlager-Star diesen Zwiebelkuchen gebacken hat

Andrea Bergs Zwiebelkuchen im Ofen
+
Andrea Berg zaubert einen leckeren Zwiebelkuchen

Die Schlagersängerin kennt sich nicht nur im Showgeschäft aus, sondern auch in der heimischen Küche. Jetzt zauberte sie aus ihrem eigenen Kochbuch einen Zwiebelkuchen.

  • Andrea Berg postet Fotos von ihrem Zwiebelkuchen
  • Ihr Kochbuch nutzt sie auch selbst
  • Private Einblicke sind für Andrea Berg nicht ungewöhnlich

Kleinaspach – Die beliebte Schlagersängerin Andrea Berg, die mit Hits wie „Du hast mich tausendmal belogen“ die Massen begeistert, hat ihren Followern auf Instagram einen Einblick in ihr zu Hause gegeben. Sängerin ist nämlich nicht nur auf den großen Bühnen dieser Welt zu Hause, auch daheim in ihrem Hotel Sonnenhof in Kleinaspach kennt sie sich aus. Neben ihrer Gesangskarriere hat sie inzwischen das Kochbuch „Meine Seelenküche“ veröffentlicht. Und aus genau diesem Buch bereitet sie einen Zwiebelkuchen zu, wie sie auf Instagram zeigt.

In der Einleitung des Buches stellt sie klar: „Essen ist für mich nicht Nahrungsaufnahme! Nicht Mittel zum Zweck! Nicht nur Sattwerden! Essen ist viel mehr! Essen ist Genuss, ist Leidenschaft!“ Diese Einsicht scheint erst etwas später gekommen zu sein, da sie auch zugibt: „Früher als Kind, da war es oft schwierig. Wir Kinder standen ja mehr so auf Nudeln mit Tomatensauce, Weißbrot mit Nutella oder Fischstäbchen mi Kartoffelpüree. Mit gesunden Sachen, wie etwa Gemüse oder Salat, konnte man ich jagen.“

Hier finden Sie das tz.de-Rezept für den perfekten Zwiebelkuchen.

Andrea Berg: private Einblicke

Die erfolgreiche Sängerin gewährt ihren Fans immer wieder private Einblicke und verzaubert mit süßen Fotos aus ihrem Umfeld. So empfängt sie zum Beispiel auch mal GZSZ-Bösewicht Jo Gerner alias Wolfgang Bahro. Die Tierfreundin zeigt gerne mal ihre Katze Spocky, die wie viele Katzen gerne in Kartons spielt. Spocky habe sich heute früh gleich mal ein schattiges und windstilles Plätzchen gesucht, schreibt sie unter das Katzenbild. Und auch ihre anderen Vierbeiner bekommen ihre 15 Minuten Ruhm. Stolz berichtete sie im Sommer von ihrem Alpaka-Nachwuchs und präsentierte das Baby lächelnd der Kamera. Der letzte Neuzugang ist ein Post von einer Schildkröte, die sich in der Sonne aalt. „Sunny side ☀️☀️🐢🐢 Schönes Wochenende Euch allen!“, wünscht sie allen, die es lesen.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Kommentare