"Ballermann"-Star ganz bescheiden

Mickie Krause mag's privat lieber ruhig

+
Mickie Krause bringt am "Ballermann" das Feiervolk zum kochen.

Bad Vilbel - „Ballermann“-Star Mickie Krause lässt es privat eher ruhig angehen. Seine spätere Entwicklung als Entertainer zeichnete sich allerdings schon früh ab.

„Ich wohne seit meiner Geburt in Wettringen, einem kleinen Dorf im Münsterland. ... Ich bin da im Schützenverein, ich führe da ein ganz bescheidenes, fast langweiliges Leben“, sagte der 42-jährige Schlagersänger („Zehn nackte Friseusen“) und Familienvater im Interview mit dem hessischen Privatsender Hit Radio FFH in Bad Vilbel.

Bereits als Jugendlicher habe er sein Showtalent unter Beweis gestellt. „Ich habe schon mit 15 Jahren ein komplettes Ferienlager bei den Pfadfindern unterhalten, war schon immer der Klassenclown, der Suppenkasper, der Spaßvogel.“

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Betrunkene schlagen ARD-Moderator auf Mallorca bewusstlos
Betrunkene schlagen ARD-Moderator auf Mallorca bewusstlos
Richard Gere verrät: So hätte „Pretty Woman“ eigentlich enden sollen
Richard Gere verrät: So hätte „Pretty Woman“ eigentlich enden sollen
So genial reagiert Tageszeitung auf Til Schweigers Leitungswasser-Klage
So genial reagiert Tageszeitung auf Til Schweigers Leitungswasser-Klage
Notaufnahme in Klinikum Großhadern! Sorge um Giulia Siegel
Notaufnahme in Klinikum Großhadern! Sorge um Giulia Siegel

Kommentare