Selbst ist die Frau!

Welcher Schlagerstar verlegt hier den Teppich selbst?

Kerstin Ott: Selbst ist die Frau!
+
Kerstin Ott: Selbst ist die Frau!

Handwerker engagieren? Nicht mit dieser Sängerin! Der Schlagerstar hat kürzlich auf Instagram geteilt, dass sie ihren Teppichboden einfach selbst verlegt hat...

Nordsee - Kerstin Ott wurde 2016 mit ihrem Schlager-Hit „Die immer lacht“ in ganz Deutschland bekannt. Nach all ihren Erfolgen hat sich die Musikerin zusammen mit ihrer Frau Karolina ein 15.000 qm großes Grundstück mit einem 160 qm Haupthaus gegönnt. Das Anwesen ist nicht nur riesig sondern liegt auch nur 15 Autominuten von der Nordsee entfernt. Das Haus benötigt jedoch noch ein wenig Renovierung, die der Schlagerstar einfach selber macht! Auf ihrem Instagram-Account teilte Kerstin jetzt, dass sie Zuhause selber ihren Teppich verlegt hat. „So oft bin ich glücklich eine handwerkliche Lehre zu haben”, schreibt die Sängerin unter dem Beitrag.

Auf dem Foto kniet der TV-Star auf dem frisch verlegten Teppichboden und misst noch die letzten Maße des Raumes aus. Statt auf die Handwerker zu warten kann Kerstin einfach selber loslegen, denn in jungen Jahren hat die Schlagersängerin eine Ausbildung bei einem Malerfachbetrieb gemacht. „Hab damals so viele gute Dinge bei euch gelernt”, bedankt sich die Sängerin und verlinkt ihren ehemaligen Arbeitgeber. Die 39-Jährige fügte außerdem hinzu, dass sie sich nochmal dafür entscheiden würden, eine handwerkliche Ausbildung zu machen.

Kerstin Ott hatte es nicht immer leicht

Bei der bodenständigen Sängerin könnte es aktuell nicht besser laufen. Doch Kerstin hatte es zu Beginn ihrer Karriere nicht immer leicht. In einem Interview mit dem „Aber bitte mit Schlager”-Podcast erklärte die Schlagersängerin, dass sie mit ihrem lässigen Look oft von der Schlagerwelt belächelt wurde. Anders als ihre Kolleginnen war Kerstin nie von Kopf bis Fuß gestylt, denn die sympathische Sängerin trat lieber im Hoodie, mit weiten Hosen und ohne Make-up auf. „Am Anfang war es nicht so, dass ich überall gern gesehen war“, erklärte Kerstin in dem Gespräch. Trotzdem ließ sich die Sängerin nicht unterkriegen - und ihre Erfolge sprechen für sich! Die ehrliche Musikerin fuhr fort, dass sich mittlerweile so einiges in der Schlagerwelt ändert: „...da bin ich sehr dankbar für”, erklärte Kerstin.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Kommentare