1. tz
  2. Stars

Schon wieder: DSDS-Jurorin Katja Krasavice spendet 10.000 Euro

Erstellt:

Kommentare

Katja Krasavice ist dafür bekannt, dass sie gerne Gutes tut. Jetzt unterstützt die Rapperin Frauen in Afghanistan mit einer großzügigen Spende.

Katja Krasavice scheut sich nicht dafür, für gute Zwecke tief in die Tasche zu greifen. Am Weltfrauentag postete die Rapperin auf TikTok, dass sie 10.000 Euro gespendet hat. Mit dem Geld möchte sie Frauen in Afghanistan unterstützen.

Beruflich könnte es für Katja aktuell nicht besser laufen. Ihr neues Album „Ein Herz für Bitches“, das im September erscheint, kommt bei ihren Fans schon jetzt super an und hat bereits vier Stunden nach Start der Vorbestellungen schon 8.000 limitierte CD-Boxen verkauft. Doch ihre Fans lieben die DSDS-Jurorin nicht nur wegen ihrer Musik, sondern vor allem wegen ihrer Persönlichkeit.

Die Rapperin beweist immer wieder, was für ein großes Herz sie hat: Zum internationalen Frauentag machte sie eine großzügige Spende. „Ich finde, man kann immer viel von Frauen-Support reden, was natürlich auch extrem wichtig ist, aber am Ende zählen die Taten“, erklärt Katja auf TikTok. „Ich möchte da Geld investieren, wo Frauen dringend Hilfe benötigen.“

Katja Krasavice startet Spendenaufruf: „Ihr könnt damit viel verändern!”

Die 10 000 Euro sollen dabei an den Afghanischen Frauenverein e.V. gehen, eine humanitäre Hilfsorganisation, die sich für die Frauen und Kinder in Afghanistan einsetzt. Um ihren Fans zu beweisen, dass es sich nicht nur um leere Worte handelt, zeigte die 26-Jährige in dem TikTok-Video sogar die Überweisung.

Katja Krasavice spendet erneut 10.000 Euro.
Katja Krasavice hatte in der Vergangenheit schon mehrfach hohe Beträge für einen guten Zweck gespendet. Nun spendet sie 10.000 Euro, um damit Frauen in Afghanistan zu unterstützen. © Screenshot/Instagram/katjakrasavice (Fotomontage)

„Ich bin sehr dankbar, meine Reichweite dafür nutzen zu können“, erklärt die DSDS-Jurorin. Zudem bat sie ihre Fans, ebenfalls zu spenden, sei es auch nur ein einziger Euro. „Ihr könnt damit viel verändern!”

Die 10.000 Euro sind nicht das erste Mal, dass Katja mit einer Spende Schlagzeilen macht. Bereits bei der letzten „Ein Herz für Kinder“-Gala im Dezember hatte sie eine stolze Summe von 100.000 Euro gespendet.

Auch interessant

Kommentare