1. tz
  2. Stars

„Schwiegertochter gesucht“-Ingo und Annika haben geheiratet - Eric Sindermann teilt erstes Foto

Erstellt:

Von: Alica Plate

Kommentare

Ingo und Annika haben geheiratet - Eric Sindermann teilt gemeinsames Bild
Ingo und Annika haben geheiratet - Eric Sindermann teilt gemeinsames Bild © Screenshot/Instagram/dr.sindsen

Große Überraschung für alle Fans von „Schwiegertochter gesucht“. Ingo und Annika haben sich das Ja-Wort gegeben. Trauzeuge Eric Sindermann teilt erstes Foto auf Instagram.

Düsseldorf - Ingo und Annika haben sich getraut. Der „Schwiegertochter gesucht“-Star und seine Verlobte haben „Ja“ gesagt. Auf Instagram veröffentlicht Eric Sindermann, der Ingo als Trauzeuge zur Seite stand, ein erstes Foto des frisch vermählten Paares.

„Schwiegertochter gesucht“-Ingo hat außerhalb der TV-Show seine große Liebe gefunden

Vier Jahre lang suchte Ingo in dem TV-Format gemeinsam mit Mama Stups und Vater Lutz vergebens nach der perfekten Partnerin. Außerhalb der Show fand er dann mit Annika sein persönliches Glück. Bereits im Januar 2019 verlobten sich die beiden - nun wurde es Ernst: Ingo und Annika haben sich am 24. Juni in Düsseldorf das Ja-Wort gegeben.

TV-Star Eric Sindermann stand Ingo an dem besonderen Tag zur Seite. Denn obwohl sich die beiden noch gar nicht so lang kennen, durfte der 33-Jährige den Job als Trauzeugen übernehmen. Ein ganz besonderer Moment, wie er nun innerhalb eines Beitrags auf Instagram zu verstehen gibt.

„Schwiegertochter gesucht“-Ingo und Annika haben geheiratet - Eric Sindermann teilt erstes Foto

„Just married. Danke das ich dabei sein durfte. Ihr passt wie Arsch auf Eimer. Jetzt wird Düsseldorf unsicher gemacht“, kommentiert Eric Sindermann das gemeinsame Bild. Dabei steht der TV-Star neben Annika, die sich für den besonderen Tag in ein blaues Abendkleid mit Spitze geworfen hat. Doch auch Ingo kann sich sehen lassen. Der „Schwiegertochter gesucht“-Star steht in dunkler Hose und Jeanshemd neben seiner Frau und strahlt in die Kamera.

Ein Gruppenbild, das auch Fans zu begeistern scheint. Über 500 Menschen haben den Schnappschuss bisher geliked, zudem tummeln sich etliche Glückwünsche unter dem Bild. Doch wenige Monate vor der Hochzeit kam es noch zu einem großen Drama. Immerhin warf der „Schwiegertochter gesucht“-Star seinen Eltern vor, seine Verlobte Annika bespuckt zu haben. Verwendete Quellen: Instagram.com/dr.sindsen

Auch interessant

Kommentare