Gegen Winterblässe

Selbstbräuner in die Nachtcreme mischen

+
Für einen frischeren Teint mischt man Selbstbräuner mit Nachtcreme. Foto: Monique Wüstenhagen/dpa-tmn

Frühlings-Teint trotz Winter? Gegen blasse Haut lässt sich ganz einfach etwas tun.

München (dpa/tmn) - Im Winter sieht der Teint blass aus. Wer das nicht möchte, kann etwas Selbstbräuner mit der Nachtcreme vermischt auftragen.

Suzana Dulabic, Beauty Director der Zeitschrift "Cosmopolitan", trägt die Mischung nach eigenen Angaben jeden zweiten Abend auf. "Das ist genau die richtige Dosis, um frischer, aber nicht überbräunt auszusehen."

Auch interessant

Meistgelesen

„Bumsvoll“: Pastewka ist sturzbetrunken in Lokal - und wird dann auf dem Klo fotografiert
„Bumsvoll“: Pastewka ist sturzbetrunken in Lokal - und wird dann auf dem Klo fotografiert
Zu dick für einen Job? Topmodel postet Oben-ohne-Foto, um das Gegenteil zu beweisen
Zu dick für einen Job? Topmodel postet Oben-ohne-Foto, um das Gegenteil zu beweisen
Maite Kelly: Schockierendes Video aufgetaucht
Maite Kelly: Schockierendes Video aufgetaucht
Fans geschockt: Neil Diamond schwer krank - komplette Tour abgesagt
Fans geschockt: Neil Diamond schwer krank - komplette Tour abgesagt

Kommentare